An der KTS besteht keine Parkmöglichkeit für BesucherInnen!!!
Allgemein

Infoladen
Jeden Mittwoch, 17 - 20 Uhr
Infos, Hefte, Bücher, Aufkleber, manchmal auch Kaffee und Kuchen

Kneipe
Jeden Mittwoch ab 21 Uhr: Punker_innenkneipe
Mehr Oi weniger Bla! Mit Tischkicker und guter Musik.

KüfA / VoKü
Jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat
Mitkochen ab 16 Uhr, einfach vorbeikommen!

Recherche- und Medienzimmer (rumz)
Kopieren, Drucken, Recherchieren, Videos schneiden, Bilder bearbeiten, Flyer layouten, uvm. Alles kein Problem, einfach eine Mail an rumz[at]riseup.net schreiben

Umsonstladen
Jeden Dienstag, 18 - 20 Uhr
Jeden Donnerstag, 17 - 20 Uhr

Rote Hilfe / Ermittlungsausschuss
Jeden Montag, 19 - 20 Uhr
Hilfe bei Problemen mit der Polizei und Repression

Offene Siebdruckwerkstatt Druckeberger
Ab und zu offen, einfach ne Mail an siebdruck[at]kts-freiburg.org schreiben.

FAU-Freiburg Treffen
Jeden 3. Freitag im Monat ab 20 Uhr Offenes Treffen in der Fabrik e.V., Habsburgerstr.9
Jeden 1 Donnerstag im Monat gewerkschaftliche Beratung im Strandcafe

Offenes Artistik Treffen
Jeden Dienstag ab 19 Uhr im Cafe

KTS-Putztag
Jeden Donnerstag nach der KüfA/VoKü ab 14 Uhr

Überblick
Donnerstag, 30. Juni, 21:00 Uhr Kneipe
Punker*innenkneipe

Freitag, 1. Juli, 20:00 Uhr Konzert Filme
Katsival - Punk Festival
Punk! Laut und nervig für zwei Tage in der KTS, inklusive Rahmenprogramm (Filme, Vorträge, Flunkyballtunrier, etc.). Musik gibts Freitag & Samstag jeweils ab 20 Uhr. Vorträge, Filme und anderer Spaß Samstags den ganzen Tag über.

Mittwoch, 6. Juli, 20:00 Uhr KüfA/VoKü & Kneipe
KüfA mit Offener Lesebühne und anschließend Kneipe
Schlemmen für ’nen Solizweck

Donnerstag, 7. Juli, 21:00 Uhr Konzert
Der Fisch. Eine Tiefseefiktion
Apokalyptische Outdoor-Performance präsentiert von der Metalkombo Leipzig in Zusammenarbeit mit den Schattenparkern. Findet auf dem Wagenplatz Schattenparker im IG Nord statt!

Mittwoch, 13. Juli, 21:00 Uhr Kneipe
Punker*innenkneipe

Dienstag, 19. Juli, 21:00 Uhr Konzert
Karina Kvist & Lypurá
Seafood Shows

Mittwoch, 20. Juli, 19:00 Uhr KüfA/VoKü & Kneipe
KüfA mit Kneipe
Schlemmen für ’nen Solizweck

Mittwoch, 20. Juli, 20:00 Uhr Film
Vor 80 Jahren: "Die Utopie leben! Der Anarchismus in Spanien"
Ort: findet Strandcafe (Adlerstr. 12) statt

Mittwoch, 27. Juli, 21:00 Uhr Kneipe
Punker*innenkneipe

Donnerstag, 30. Juni, 21:00 Uhr
Punker*innenkneipe
Jeden Mittwoch ab 21 Uhr: Punker_innenkneipe Mehr Oi weniger Bla! Mit Tischkicker und guter Musik.
An der KTS besteht keine Parkmöglichkeit für BesucherInnen!!! Übersicht
Freitag, 1. Juli, 20:00 Uhr
Katsival - Punk Festival

Punk! Laut und nervig für zwei Tage in der KTS, inklusive Rahmenprogramm (Filme, Vorträge, Flunkyballtunrier, etc.). Musik gibts Freitag & Samstag jeweils ab 20 Uhr. Vorträge, Filme und anderer Spaß Samstags den ganzen Tag über.

Bands:

1.7 ab 20 Uhr:

Dementia

Heckler

The Day We Fall

Nitro Injekzia

2.7 ab 20 Uhr:

First Spring

Defused

Pommes oder Pizza

Lés pünks

Broken Compass

Und weitere Bands folgen!

Rahmenprogramm:

Am Samstag nachmittag (zwischen Lärm und Lärm) bieten wir ein kleines politisches Rahmenprogramm! Das ganze ist noch nicht final, weitere Ankündigungen folgen, und außerdem gibt es noch Info- und Solistände!

14 Uhr, Workshop: Sam¡Basta!-Einsteiger*innenworkshop

Wir laden alle Menschen ein, die Lust auf eine musikalisch-kreative Protesform, spannende thematische Diskussionen, basisdemokratische Entscheidungsfindung, uvm. haben. Du kannst gerne auch vorbei kommen, wenn Du einfach mal ausprobieren möchstest, wie es sich anfühlt, Teil einer Trommelgruppe zu sein und ordentlich Krach zu produzieren. Du brauchst weder musikalische noch sonstige Vorkenntnisse, sondern solltest in erster Linie interessiert sein an Trommeln und Politik.

Als Grundbasis unseres Handelns betrachten wir die PGA-Hallmarks, welche du dir auch einmal anschauen kannst, um uns politisch einschätzen zu können. Die Spieltechnik und die Rythmen lernen sich leicht. Wir waren alle auch einmal AnfängerInnen und haben deswegen Erfahrung und Techniken, wie musikalische Kenntnisse direkt, einfach und hierarchiearm vermittelt werden können.

Wir freuen uns, euch beim Einsteiger*innenworkshop zu treffen und es gemeinsam krachen zu lassen!

Bei Nachfragen meldet euch unter info ät sambasta punkt de. We have everything to play for!

14 Uhr, Filme

"Chile: Students Battle for Free Education", Kurzfilm von Submedia.tv [Englisch, 5min]

"Kampf der Welten: Chaostage 1995" [Deutsch, 80min]

16 Uhr, Vortrag: Frei.Wild – „Heimat. Liebe. Fickt euch alle“ Frei.Wild polarisieren nicht nur musikalisch, sondern auch politisch. Die Debatte um die Band aus Südtirol reißt nicht ab und wurde erst jüngst wieder befeuert durch die Echo-Verleihung 2016, bei der die Band in der Kategorie „Rock/Alternative national“ den Preis der deutschen Musikindustrie zugesprochen bekam. Doch was ist problematisch an dieser Band, die sich selbst das Label „unpolitisch“ auferlegt hat? In dem Vortrag soll durch eine Einsicht in Lyrics, Interviews und Zeichensprache die Selbstdarstellung Südtiroler untersucht werden. Darüber hinaus will der Vortrag zeigen, dass die Band mit der Kontroverse die sie provoziert mehr als geschickt umzugehen weiß. Es soll der Versuch unternommen werden zu klären, wo die Ursprünge der Debatte um Frei.Wild liegen. Welchen Anteil hat die Band selbst an ihrem Ruf? Und weshalb ist der Vorwurf am Ende leider berechtigt, es handle sich bei Frei.Wild um eine rechte oder gar nationalistische Band?

18 Uhr, Filme

"Paris is Burning", Kurzfilm von Submedia.tv [Englisch, 8min]

"Projekt A - Eine Reise zu anarchistischen Projekten" Dokumentarfilm [Deutsch, englische Untertitel.]

Ort: KTS Freiburg Basler Str. 103 Es gibt vor Ort keine Parkplätze!

Kontakt: katsival [at] riseup.net PGP-Fingerprint: E54E 7A0D E1E8 FE88 FDE9 C351 3C8B 4915 F350 A7DF

Solizweck: Alle Einnahmen (minus die entstehenden Kosten) gehen der Antirepressionsarbeit zugute.

An der KTS besteht keine Parkmöglichkeit für BesucherInnen!!! Übersicht
Mittwoch, 6. Juli, 20:00 Uhr
KüfA mit Offener Lesebühne und anschließend Kneipe

Schlemmen für ’nen Solizweck Die VoKüfA lädt jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat zu gemeinsamem Speis und Trank in die KTS ein. Gekocht wird nicht nur lecker sondern auch immer vegan. Eure Spenden fürs Essen kommen meist Solidaritätszwecken zugute.

Bock zu helfen? Kommt gerne ab 16 Uhr zum planen, schnibbeln und kochen vorbei (es braucht keine Voranmeldung!). Wir freuen uns über neue Leute die mit machen wollen.

Oder einfach nur Hunger? Ab 20 Uhr gibt es was zu Essen, Musik und Tischkicker.

Vegan aber bitte ohne Fruktose? Wenn ihr mitessen wollt und Allergien habt ist das kein Problem. Schreibt uns einfach vorher.

VOKÜFA an OLEBÜ (offene Lesebühne) mit Liberatout und Philipp und euch. Gelesen wird nach leckerem Essen aus der utopischen Erzählung "Freiburg im Mai" sowie sureal groteske Kurzprosa. Als literarisches (Soja-)Sahnehäubchen, dürft Ihr selbst Texte mitbringen und die Bühne okkupieren. Wir freuen uns auf Euer Kommen, Mitessen, Zuhören und Vorlesen.

An der KTS besteht keine Parkmöglichkeit für BesucherInnen!!! Übersicht
Donnerstag, 7. Juli, 21:00 Uhr
Der Fisch. Eine Tiefseefiktion

Apokalyptische Outdoor-Performance präsentiert von der Metalkombo Leipzig in Zusammenarbeit mit den Schattenparkern. Findet auf dem Wagenplatz Schattenparker im IG Nord statt!

Ein biomechanisches U-Boot, ein Cyberlaternenfisch aus Stahl navigiert durch die Untiefen des Wagenplatzes. Seine Crew, halb Mensch, halb Fisch entdeckt statt eines schattigen Ankerplatzes ein fieses Tiefseelabor! Schaffen es die Mutanten das Labor total zu verwüsten und die gequälten Kreaturen zu befreien?! Ein unheimliches Tiefseeabenteuer!

Punkrocktheater (Für Kinder und Erwachsene) mit Live-Aquarium und Fischmutanten-Orchester!

Davor und danach Bands und Kneipe:

Tiefschnarch (Rennes, F), Subaquatique Postdub-Noise mit Theremin und Bassgitarre

Sending all Processes the Kill Signal (Freiburg,Japan), Electrocrust vom Grund des Mariannengrabens

An der KTS besteht keine Parkmöglichkeit für BesucherInnen!!! Übersicht
Mittwoch, 13. Juli, 21:00 Uhr
Punker*innenkneipe
Jeden Mittwoch ab 21 Uhr: Punker_innenkneipe Mehr Oi weniger Bla! Mit Tischkicker und guter Musik.
An der KTS besteht keine Parkmöglichkeit für BesucherInnen!!! Übersicht
Dienstag, 19. Juli, 21:00 Uhr
Karina Kvist & Lypurá
Sollten Karina Kvist aus Bamberg es tatsächlich schaffen, sich aus ihrem voll beladenen Renault Clio zu schälen, gibt es abwechselnd Geschrei und Melodie. Mit dabei: Lypurá, die feinsten Karlsruher 90er-Emo servieren. Zu traurig, um zu weinen, aber trotzdem ziemlich toll. Mit welchem Gefährt sie anreisen ist derzeit noch unklar. Es gibt: viel Geschrei, keine Kicks!
An der KTS besteht keine Parkmöglichkeit für BesucherInnen!!! Übersicht
Mittwoch, 20. Juli, 19:00 Uhr
KüfA mit Kneipe

Schlemmen für ’nen Solizweck Die VoKüfA lädt jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat zu gemeinsamem Speis und Trank in die KTS ein. Gekocht wird nicht nur lecker sondern auch immer vegan. Eure Spenden fürs Essen kommen meist Solidaritätszwecken zugute.

Bock zu helfen? Kommt gerne ab 16 Uhr zum planen, schnibbeln und kochen vorbei (es braucht keine Voranmeldung!). Wir freuen uns über neue Leute die mit machen wollen.

Oder einfach nur Hunger? Ab 20 Uhr gibt es was zu Essen, Musik und Tischkicker.

Vegan aber bitte ohne Fruktose? Wenn ihr mitessen wollt und Allergien habt ist das kein Problem. Schreibt uns einfach vorher.

An der KTS besteht keine Parkmöglichkeit für BesucherInnen!!! Übersicht
Mittwoch, 20. Juli, 20:00 Uhr
Vor 80 Jahren: "Die Utopie leben! Der Anarchismus in Spanien"

Ort: findet Strandcafe (Adlerstr. 12) statt Ab dem 19. Juli 1936, vor nun 80 Jahren, kam es zeitgleich mit dem Kampf gegen den faschistischen Franco-Putsch, in weiten Teilen Spaniens zu einer sozialen Revolution, deren stärkste Kraft die AnarchistInnen waren.

Aus diesem Anlass wollen wir den Film "Die Utopie leben! Der Anarchismus in Spanien" (Originaltitel: "Vivir la Utopia" von Juan Gamero, Dokumentation 1997, 95 Min.) zeigen.

20. Juli 20 Uhr Strandcafe (Adlerstr. 12)

Unter www.freiburg.fau.org findet sich auch eine Literaturliste.

An der KTS besteht keine Parkmöglichkeit für BesucherInnen!!! Übersicht
Mittwoch, 27. Juli, 21:00 Uhr
Punker*innenkneipe
Jeden Mittwoch ab 21 Uhr: Punker_innenkneipe Mehr Oi weniger Bla! Mit Tischkicker und guter Musik.
An der KTS besteht keine Parkmöglichkeit für BesucherInnen!!! Übersicht