Aktuelle Veranstaltungen
Einführung in die Kapitalismuskritik
Samstag, 18.01.2020, 13:00, Information

Eine fundierte Gesellschaftskritik kommt um eine Kritik am Kapitalismus nicht drum herum. Was genau aber ist Kapitalismus? Wie funktioniert die Produktionsweise? Was sind Klassen und ist dieser Begriff zeitgemäß? Diesen und anderen Fragen wollen wir uns im Seminar nähern. Brunch gibt es ab 12 Uhr!

weiterlesen
Tontechnik treffen - Löten und Basteln
Samstag, 18.01.2020, 14:00, Information

Die Tontechnikgruppe trifft sich und alle die dazu kommen wollen sind herzlich eingeladen! Wir kramen kaputte Kabel und ähnliches raus, Löten fleißig und diskutieren über alles rund um die Tontechnik im Haus. Gerne zeigen wir dabei auch wie Sachen funktionieren (z.B. Löten). Kommt vorbei!

weiterlesen
Don’t hate the Media be the Media, Linksunten basteln wir uns Indymedia zurück!
Sonntag, 19.01.2020, 14:00

Veranstaltungsreihe Tag (((i)))

Linksunten war ein tolles Medium, welches linksradikale Inhalte auch weit über die Szene hinaus getragen hat. Recherchen, Outings, Bekenner*innenschreiben und Diskussionen bekamen eine Plattform, die wegzensiert wurde. Weil wir das blöd finden möchten wir uns mit euch zusammensetzen und auf klassische Art und Weise, mit Schere und Leimstift, etwas herum basteln, was dann am Ende nicht in irgendwelchen Clouds rum schlummern muss, sondern offline verbreitet werden kann. Don’t hate the media - be the media!

weiterlesen
Workshop: Erste Hilfe auf politischen Aktionen
Sonntag, 19.01.2020, 15:00, Information

Die Autonomen Demosanis laden ein zum Erste-Hilfe Workshop! Wir erklären und diskutieren, wer wir sind, was wir gegen gängige Verletzungen (Pfefferspray, Knüppelschläge, Hundebisse, etc.) tun, und zeigen euch wie ihr selber Menschen helfen könnt.

weiterlesen
!ABGESAGT! - MUTU-Netzwerk
Sonntag, 19.01.2020, 19:00

Veranstaltungsreihe Tag (((i)))

!ABGESAGT! Medienaktivist*innen stellen das MUTU-Netzwerk vor und erzählen von ihren Erfahrungen beim Aufbau autonomer Medien-tools in diesem Rahmen.

weiterlesen
Linke Wellen in stürmischen Zeiten auf 102,3Mhz - Adlerstr.12
Dienstag, 21.01.2020, 19:00

Veranstaltungsreihe Tag (((i)))

Das älteste Freie Radio in Deutschland, Radio Dreyeckland(RDL) stellt sich vor. Was heisst es ein Freies Radio zu sein? Welche Erfahrung machen unsere Redakteure, als parteiergreifende Journalisten bei ihrer Arbeit? Wie wehrt man sich gegen Rechte Angriffe? Was bedeutet der Wegfall von linksunten.indymedia für uns? Welche Erwartungen habt ihr an ein Freies Radio? Diese und weitere Fragen wollen wir, nach einer kurzen Studioführung und Kurzvorstellung, versuchen mit euch zu beantworten. Hört, macht, unterstützt RDL!

weiterlesen
18:00 - Transpi Malen neben der Kneipe im Grossen Raum / 20:00 - Letzten Updates vor der Demo
Mittwoch, 22.01.2020, 18:00

Veranstaltungsreihe Tag (((i)))

Bevor es am Samstag in Leipzig auf die Straße geht wollen wir nochmal mit vielen Leuten fleißig Transpis malen und danach die letzten Updates streuen, damit alle gut vorbereitet anreisen können. Im Anschluss gibt es in der KTS noch Punker*innenkneipe, wo der Tag in geselliger Atmosphäre ausklingen kann.

weiterlesen
Punker*innenkneipe
Mittwoch, 22.01.2020, 21:00, Kneipe

Guten Punk und Billigbier Gibt es jeden Mittwoch hier Red’ besoffen über Politik Mit Tischkicker und Punkmusik Die Arbeit nervt, du kommst nicht klar, Dann komm doch in die PKK!

weiterlesen
Raven Auf Freitag
Donnerstag, 23.01.2020, 22:00, Soliparty

SOLI-R*** Support your local AZ!

weiterlesen
"Zug-Ralley zur Demo" - Gleis 2, Hauptbahnhof Freiburg
Freitag, 24.01.2020, 08:30

Veranstaltungsreihe Tag (((i)))

Mit dem Auto baucht es sechseinhalb Stunden für die 650km nach Leipzig. Der Zug braucht mit knapp elf Stunden zwar wesentlich länger, aber dafür hat man auch hin und wieder ein bisschen Pause und wir können alle zusammen fahren. Auf viel Spaß und Chaos im Zug, beim umsteigen und überhaupt.

weiterlesen
Bundesweite Demo - Simsonplatz Leipzig
Samstag, 25.01.2020, 17:00

Veranstaltungsreihe Tag (((i)))

Tag (((i))): Bundesweite Solidemo für Linksunten, Leipzig, Simonsplatz vorm Bundesverwaltungsgericht

https://linksunten.soligruppe.org

weiterlesen
ABGESAGT Café Libros
Sonntag, 26.01.2020, 15:00, Information

Es gibt keinen lecker Espresso und bestimmt auch keinen leckeren Kuchen. Sorry falls ihr euch gefreut habt, aber ihr könnt stattdessen das Wochenende auch bei Genoss*innen in Leipzig verbringen! :)

weiterlesen
Ausbruch - die Antirepressionswelle - 102.3 MhZ
Sonntag, 26.01.2020, 21:00

Veranstaltungsreihe Tag (((i)))

Nachrichten und Themenbeiträge zu Repression und Aktivismus. Jeden 4. Sonntag auf RDL 102,3 Mhz, Wiederholung am darauf folgenden Montag um 11 Uhr.

weiterlesen
Punker*innenkneipe
Mittwoch, 29.01.2020, 21:00, Kneipe

Guten Punk und Billigbier Gibt es jeden Mittwoch hier Red’ besoffen über Politik Mit Tischkicker und Punkmusik Die Arbeit nervt, du kommst nicht klar, Dann komm doch in die PKK!

weiterlesen
Unabhängige Medien verteidigen – Wir sind alle Linksunten Indymedia!
Samstag, 01.02.2020, 16:00

Veranstaltungsreihe Tag (((i)))

Wir müssen uns der Kriminalisierung unserer Räume und Ideen entgegenstellen und Solidarität mit denen bekunden, die den Kampf noch nicht aufgegeben haben. Wir wollen auf die Straße gehen, um zu zeigen: Wir lassen uns nicht einschüchtern und rufen am Samstag nach dem Leipziger Verfahren am 01.02.2020 zu einer Versammlung auf. Los geht‘s um 16 Uhr am Berti – kommt alle, kommt stinksauer!

weiterlesen
Linksunten Solikonzert auf Schattenparker: Linoleleum // Epic Schmetterling // Circuit Court
Samstag, 01.02.2020, 20:00, Konzert

Am 29. ist die Verhandlung in Leipzig zum Verbot der Medienplattform linksunten.indymedia.org. Mit dem Verbot kamen mehrere Razzien in Freiburg, doch gemeint sind nicht nur die Betroffenen, sondern wir alle die offene Kommunikation von unten ohne staatlicher Zensur wollen. Um die Repressionskosten zu decken, laden wir ein zum Solifestkonzert, nach der Demonstration zum Verfahren (um 16 Uhr in der Innenstadt), auf den Wagenplatz der Schattenparker. Kommt und bringt eure Freunde, es wird ein schöner und langer Abend!

weiterlesen
Lesekreis: Feminismus für die 99%
Montag, 17.02.2020, 18:00, Information

Der Lesekreis geht in die nächste Runde. Unser nächster Text „Feminismus für die 99%“ ist ein Manifest von Cinzia Arruzza, Tithi Bhattacharya und Nancy Fraser, dass in Form von Thesen einen neuen antikapitalistisch und inklusiven Feminismus skizziert.

weiterlesen
 
Aktueller Koraktor
Koraktor Januar 2020 (PDF)