Zeitarbeit in Europa
Donnerstag, 10.09.2009, 20:00

Als Auftaktveranstaltung für die bundesweiten Aktionstage der Freien ArbeiterInnen Union im September zeigen wir einen Film, der die europäischen Dimension des Problems thematisiert.

Der Streifen schildert die Situation osteuropäischer MitgrantInnen in der englischen Zeitarbeitsbranche aus der Sicht einer jungen Unternehmerin.

Dabei wird besonderes Augenmerk auf die psychologischen Risse gelegt, die die allgegenwärtige Entfremdung in der postmodernen Arbeitswelt für alle Beteiligten zeitigt.

Aktueller Koraktor
Koraktor Dezember 2018 (PDF)
19.12.2018, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
19.12.2018, 21:00
Offene Lesebühne
20.12.2018, 19:00
Film: Carandiru (Brasilien 2003)
21.12.2018, 21:00
Soli-Dub-Party für die WG + AAF-Cocktail-Bar + Updates von der Antirep-Kampagne
22.12.2018, 14:00
Tour de la Repression
26.12.2018, 21:00
Punker*innenkneipe
31.12.2018, 18:00
Silvester zur JVA – hinaus zur alljährlichen Kundgebung für eine Gesellschaft ohne Knäste!
02.01.2019, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
09.01.2019, 21:00
Punker*innenkneipe
12.01.2019, 17:00
Außer Kontrolle gegen neue Polizeigesetze
13.01.2019, 21:00
Danso Key (Rom/Berlin)
16.01.2019, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
19.01.2019, 20:00
Paul Geigerzähler mit Sahara B.
30.01.2019, 21:00
Punker*innenkneipe