Asshole Parade - Nashgul - Slump
Samstag, 19.09.2009, 21:30

ASSHOLE PARADE aus Gainesville, Florida beehren uns an diesem Abend nicht mit dem dort populären und weltbekannten Emo Sound, nein, hier gibt es ein sympathisches Powerviolence Brett voll auf die Zwölf, präsentiert von fünf jung gebliebenen Herren. Bereits schon zum dritten mal in Europa unterwegs und noch kein bisschen müde. Immer noch aktuell im Gepäck das letzte Album auf No Idea Records. Auch die Spanier von NASHGUL stehen dem in nichts nach und servieren zur Vorspeise eine ein hartes Brot aus Grind und Thrash. Ebenfalls mit dabei die Mannheimer von SLUMP, welche Ihren rasend schnellen Fastcore/Powerviolence derart tight umsetzen, dass Euch der Kinnladen runterfällt. Unnötig zu erwähnen das die Band aus diversen Mannheimer Szenehasen besteht. Das namedropping ersparen wir uns jetzt ausnahmsweise mal.

Wie immer cool sein und früh kommen.

http://www.myspace.com/assholeparade http://www.myspace.com/nashgul http://www.myspace.com/slumpgrind

http://www.myspace.com/footlooseshows

Aktueller Koraktor
Koraktor November 2018 (PDF)
19.11.2018, 18:00
Lesekreis: Theorie und Praxis
21.11.2018, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
21.11.2018, 21:00
Offene Lesebühne
24.11.2018, 19:00
Autonome Antifa Soliparty & Infoveranstaltung
25.11.2018, 15:00
Cafe Libros
25.11.2018, 17:00
Klettertraining und Vortrag zur Waldbesetzung im Treburer Wald
28.11.2018, 21:00
Punker*innenkneipe