create anarchy. now!
Sonntag, 20.09.2009, 18:00, Offenes Plenum der Anarchistischen Gruppe [:ag] Freiburg

Der Anarchismus ist eine politische Ideenlehre und Philosophie, die Herrschaft von Menschen über andere Menschen und jede Art von Hierarchie und Autorität als Form der Unterdrückung von Freiheit ablehnt.

Unter der Anarchie verstehen wir neben der Aufhebung hierarchischer Strukturen und staatlicher Organe auch das kritische Hinterfragen eigener Herrschaft.

Wir, die Anarchistische Gruppe [:ag] Freiburg, haben uns im Frühsommer 2008 zusammengefunden, um den Anarchismus zu leben, zu diskutieren, auszuprobieren und um uns mit anderen libertär denkenden Menschen oder Gruppen zu vernetzen und auszutauschen.

Jetzt, ein knappes Jahr nach unserer „Gründung“, möchten wir gemeinsam mit euch überlegen, wie es mit der Anarchistischen Gruppe weiter gehen kann. Dazu möchten wir alle libertär oder anarchistisch lebende und denkende Menschen zu unserem offenen Plenum am Sonntag, den 20.09.2009, um 18 Uhr in die KTS Freiburg einladen.

Aktueller Koraktor
Koraktor Februar 2018 (PDF)
21.02.2018, 21:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
22.02.2018, 20:00
Sickmark // Arno X Duebel // LMDA // Raiva // Atta
23.02.2018, 21:00
The Staches // Merga
24.02.2018, 22:00
Schlafräuber 2.0 - Wir tauchen wieder auf
28.02.2018, 21:00
Punker*innenkneipe
01.03.2018, 21:00
Ghost Pony // Kamoos
02.03.2018, 20:00
Boza
02.03.2018, 22:00
Digital Steppaz
07.03.2018, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
10.03.2018, 21:00
King-s Queer
12.03.2018, 21:00
Pleite // Fabrik Fabrik
14.03.2018, 21:00
Punker*innenkneipe
18.03.2018, 20:00
Lovataraxxx // Satelite
19.03.2018, 20:30
Redemptus/Cruelist
21.03.2018, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
22.03.2018, 21:00
Purpur Spytt + Zad Kokar & les Combi Beyaz
25.03.2018, 15:00
Café Libros
25.03.2018, 19:00
Punk Fiend Matinee
28.03.2018, 19:30
Bite the Shark Vol. 4
31.03.2018, 21:00
Gfrast/Aaarghfuckkill bei Schattis
31.03.2018, 22:00
The mild