Action Mond und Sterne Soliparty
Samstag, 24.04.2010, 22:00, Party/Kneipe

Heute wird hier für das zweite Action Mond und Sterne Camp im schönen Simmersfeld soli-getanzt und -gefeiert. Das Camp soll dieses Jahr in den Pfingstferien, vom 28. -31. Mai, stattfinden. Themen werden unter anderem sein:Gender, Kapitalismuskritik, Anarchismus, Ökologie, Antifaschismus und vieles mehr. Außerdem wird es abends ein buntes Programm geben, dass von Konzerten über Theater und Open-Air-Kino bis zu Kleinkunst und einer Elektroparty im Wald reicht. (Mehr Infos findet ihr weiter hinten im Heft) Zwar nicht im Wald, aber ebenso tanzbar geht es heute abend zu: Ein Mix aus Latin, Ska, Breakbeat, Reggea & Dancehall von Esperanza Sound Sistema (Konstanz) und Zapata Soundz (Karlsruhe) lädt euch zum Tanzen ein... bis die Schwarte kracht! Mit feinstem Electro-Pop-Trash, New-Rave-Rock, Minimal 80-s Wave, digitale Noisesounds und Atari-Klängen aus dem Underground wird euch Randalex (Dance to the Underground, Landau -Pforzheim) einheizen. Knarzig, trashig, bratzig, verzerrt und sooooooooo tanzbar! Danach übernimmt Liquid Powder (Konstanz) mit wummernden Dubstep und Drum n Bass Beats das Kommando an den Turntables und nimmt euch mit auf eine Berg- und Talfahrt in elektronische Sphären. Akku leer? Bei der FAU-Futterstation könnt ihr ihn mit lecker veganer_vegetarischer Pizza aufladen. Auch unsere Soli-Cocktails dürfen gerne geschlürft werden. Noch Fragen? Ne, kommen!

actionmondundsterne.blogsport.de

Aktueller Koraktor
Koraktor November 2017 (PDF)
26.11.2017, 15:00
Café Libros
29.11.2017, 20:00
Punker*innenkneipe
30.11.2017, 20:00
Wieviel Repression verträgt eine Demokratie?