Soli-Feschtle - Dance out Repression: Joke & support & Graffiti-Jam
Samstag, 27.11.2010, 21:00, Konzert

Heute Abend gibt es ein Schmankerl aus Paris, das allen Freund_innen von Hip-Hop, speed Funk und hüpf Punk die Klappe öffnen wird: JOKE! Einige werden sie bereits beim Offbeat-Festival auf dem Schattenparker-Plat im Juni erlebt haben. Die Polit-Band, zusammengewürfelt aus den Vorstädten der Französischen Hauptstadt, bezaubert grandiosen BläserInnen vor dem Hintergrund einer gediegenen Rock&Funk-Combo und einmaligem Rap mit Skrätsch und Spucke. Anschließend wird noch gediegen und solidarisch gegen die Justiz und ihre Rechungen gefeiert. Im vergangenen Jahr häuften sich massiv Kosten an, weil politisch engagierte Leute mit den Regeln des Staates und denen die diese umsetzen wollten, aneinander gerieten. Seit Sommer gab es mehrere Verurteilungen gegen Antifas, die am 14. November gegen die Nazis und für die KTS demonstrierten. Damals verhinderten die Bullen die Demo und leiteten über 300 Strafverfahren ein. Zwar wurde ein riesiger Anteil dieser Beschuldigungen fallen gelassen, dennoch entstehen hohe Kosten. Von daher: Lasst die Münzen klingeln und die Scheine rascheln. Zusätzlich zu Konzert, Party und leckerem Essen wird es eine Graffiti-Session geben die sich gewaschen hat. Wer zu spät kommt, verpasst das beste. Wenn dicht ist, ist voll. In diesem Sinne:

JOKE: www.joke-joke.net
PUTSCHVERSUCH: www.myspace.com/putschversuch/music
BREAKPETE: www.myspace.com/breakpete

www.kts-freiburg.org/ea

Aktueller Koraktor
Koraktor Januar 2017 (PDF)
18.01.2017, 00:00
Europäisches Reclaim The Fields Meeting
18.01.2017, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
21.01.2017, 21:30
Soliparty: Freiheit für WAWA3!
28.01.2017, 21:30
Freiburger Tuntenball 2017