Soliparty der Autonomen Antifa KA
Samstag, 18.12.2010, 22:00, Party/Kneipe

Seit März diesen Jahres hat sich in Rheinmünster-Söllingen ein Nazi-Zentrum etabliert. Regelmäßig finden dort Schulungsveranstaltungen, Kameradschaftsabende und Rechtsrockkonzerte statt. Der Widerstand gegen dieses Zentrum läuft auf Hochtouren aber auch die alltägliche antifaschistische Arbeit in Karlsruhe muss finanziert werden. Aus diesem Grund veranstalten wir eine 2-Floor-Soliparty in der KTS. Don Kanalie aus Freiburg lädt mit seinen FreundInnen dazu ein das Tanzbein zu schwingen. Geboten wird ein wahnsinniger Mix aus Electro, Punk und Breakbeat. Auf dem anderen Floor werden unzurechnungsfähige Menschen aus der Karlsruher Trashhölle ihr Bestes geben. Abgerundet wird das Ganze mit leckeren Solicocktails und irrwitzigen Specials.

Autonome Antifa Karlsruhe

Aktueller Koraktor
Koraktor Januar 2018 (PDF)
17.01.2018, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
17.01.2018, 21:30
Doku zu urbanen Revolten des 21. Jahrhunderts
31.01.2018, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck