"Vorsicht Lebensschützer_innen!" FINDET NICHT I. D. KTS STATT!
Donnerstag, 28.04.2011, 19:30, Information

Für den 29. April planen die Piusbruderschaft und ihre AnhängerInnen ihre übliche Hetzdemonstration gegen Abtreibungen. Zu diesem Anlass wird es am 28. April einen Vortrag von Robert Andreasch mit dem Titel „Vorsicht Lebensschützer_innen!“ geben.

ACHTUNG: Vortrag findet in der Adlerstr.12 (RosaHilfe) statt.

Abtreibungsgegner_innen treten verstärkt in die Öffentlichkeit. Mit der Veranstaltung soll dies zum Anlass genommen werden, uns eingehend mit der Szene zu beschäftigen, die sich selbst zynisch "Lebensschützer_innen" nennt. Ihre wichtigsten Gruppen, Netzwerke, Publikationen und Aktionen sollen vorgestellt werden. Personelle Überschneidungen mit der extremen Rechten sind bei den "Lebensschützer_innen" nicht selten, völkischer Nationalismus und Antisemitismus in ihrer Agitation kein Zufall. Der Vortrag widmet sich daher den Ideologien der Abtreibungsgegner_innen, ihrem Antifeminismus und ihrer Homophie genauso wie den Geschlechter- und Menschenbilder der (extremen) Rechten überhaupt.

Robert Andreasch arbeitet als Journalist über die extreme Rechte in Süddeutschland. Seine Beiträge erscheinen in bekannten Medien wie Bayern 5 Radio oder der Taz und in antifaschistischen Medien wie "Der rechte Rand" oder dem "AIB" gleichermaßen.

Lesetipp:

Die etwas ältere Broschüre "Vorsicht -Lebensschützer-. Abtreibung in Gefahr?" enthält einen längeren Artikel von Robert Andreasch zur Ideologie der Abtreibungsgegner ("Katholischer Bischof marschiert mit Rechtsterroristen"). Kostenloser download unter

www.kofra.de/htm/Zeitung/kofra131.pdf

Mehr Infos unter:

www.piusentgegentreten.blogsport.de www.antisexismusgruppe.blogsport.de

Aktueller Koraktor
Koraktor Oktober 2019 (PDF)
16.10.2019, 18:00
Wie funktioniert Gentrifizierung/Verdrängung? Und was können wir dagegen tun? (de)
16.10.2019, 19:30
Freiburger Freiraumkämpfe I
16.10.2019, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
16.10.2019, 21:00
Veto Noir // First Spring // Congreed // The Cavities// Cockroach Planet
17.10.2019, 20:00
Extinction Rebellion (XR) vs. Diversity of Tactics (en)
17.10.2019, 21:00
Lassie // De Klumb // Lobster Lobster
18.10.2019, 15:00
Hangry zine :: D.I.T. workshop :: Let’s destroy body norms! (en / d)
18.10.2019, 21:00
Infoladen Geburtstag! Mit: Low-end Models // Unicorn Partisans // Dog Dimension // Der ganze Rest
19.10.2019, 18:00
"Was tun wenn’s brennt?"
20.10.2019, 10:00
Workshop: Skills for Action Training
21.10.2019, 18:00
Lesekreis zur kritischen Aneignung
21.10.2019, 19:00
Das Archiv für soziale Bewegung - Geschichte selber schreiben
21.10.2019, 22:30
Freiburger Freiraumkämpfe II
22.10.2019, 19:00
Stand der Dinge in den Verfahren um linksunten.indymedia.org
22.10.2019, 20:00
Früchte des Zorns
23.10.2019, 20:00
Künstliche Intelligenz - digitalisierte Fremdbestimmung
23.10.2019, 21:00
Punker*innenkneipe+ Film: Verdrängung hat viele Gesichter (mit Disku)
23.10.2019, 21:00
Dr Moksha // Hedvig // Blank!
24.10.2019, 21:00
Taste Freeze // Rat.ten // Jimi Satans Schuhshop // ZE KVRTS (zad-sounds) // Peels (Punk) // femBPM
25.10.2019, 18:00
Raven gegen Rechtsruck und Repression
27.10.2019, 16:00
Café Libros
30.10.2019, 20:00
CRUTCHES + support
30.10.2019, 21:00
Punker*innenkneipe
31.10.2019, 22:00
Schallemission Vol. II - Repression wegbassen!