Besetzung in der Johann-Sebastian-Bach-Straße!

Wir freuen uns über den neuen Wohnsquat in der Johann-Sebastian-Bach-Straße. Am Freitag, 1.04.2010, wurde ein leerstehendes Haus der Stadtbau besetzt. In den angrenzenden Häusern warten rund 100 Wohnungen auf neue Bewohner_innen.

Plätze. Häuser. Alles.

 

Hausbesetzung am Abend des 1. April:

[Fr] Straßenfest und Besetzung - Für Lebensraum statt Eigentum

 

Die Besetzung geht weiter am 2. April, Artikel mit vielen Fotos:

[Fr] BESETZUNG steht noch!

 

Die BesetzerInnen melden sich am 3. April erneut zu Wort:

[FR] Offener Brief an den Gemeinderat Freiburg und die Stadtbau GmbH

 

Am 4. April solidarisiert sich der Arbeitskreis “Wem gehört die Stadt?” im Mietshäuser Syndikat:

[FR] Offener Brief an den Gemeinderat Freiburg und die Stadtbau GmbH[FR] Herdern darf nicht Hartz IV- freie Zone werden!

Aktueller Koraktor
Koraktor Dezember 2018 (PDF)
16.01.2019, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
17.01.2019, 20:00
"Ist der Ruf erst ruiniert..." - Die Deutsche Burschenschaft in der völkisch-autoritären Sammlungsbewegung
19.01.2019, 20:00
Paul Geigerzähler mit Sahara B.
19.01.2019, 22:30
Soliparty am ’Warm-Anzieh’n’ Antirep-Kampagne
20.01.2019, 16:00
Squat-Café Kraak
21.01.2019, 18:00
Musik und Songwriting
21.01.2019, 18:00
Lesekreis: Theorie und Praxis
24.01.2019, 20:00
Vortrag: Strafsystem Bildung - Disziplinierung zur Konformität oder Erziehung zur Mündigkeit?
27.01.2019, 16:00
Gedenkkundgebung zur Befreiung von Auschwitz
28.01.2019, 18:00
Musik und Songwriting
30.01.2019, 21:00
Punker*innenkneipe