TOTAL FUCKING DESTRUCTION-IDIOTS PARADE-LIFE ENDS
Montag, 13.06.2011, 18:00, The daily grind Konzert

TOTAL FUCKING DESTRUCTION
- aus den Staaten wissen Hinrverbrannten Vollidioten und Arzneimittel-ohne-Rezept-nehmer zu gefallen. Fehlt ihrer Musik doch die Geradlinigkeit und Ordnung, wie sie auch das Leben des Gossenkindes vermissen lässt. Das es aber nicht nur solche sind, die der Musik der Truppe fröhnen, weiß man nicht zuletzt seit den letzten paar Alben und Europa Touren, die alle schon ein paar Jahre zurück liegen. Dieses Jahr präsentiert man sich mit neuer Platte, die nicht minder brutal und schräg daher kommt. Grindcore der einen dazu nötigt, die Hände über dem Kopf zusammen zuschlagen.

Mit auf Tour die Jungs und Mädels IDIOTS PARADE
- aus der Slovakischen Republik. Die Truppe hat in den letzten Jahren, durch Auftritte auf renomierten Szenefestivals und Tonträger auf sich aufmerksam gemacht. Zu ihren Einflüssen zählen die Schallgeschwindigkeit, sowie Bands kultiger 90er Jahre Ami-Labels.

Als Opener fungieren die Lahrer LIFE ENDS.
- Zum ersten mal wieder auf heimischen Böden musizierend seit Veröffntlichung ihrer Beschallungsplastik. Schnell, zynisch und gegen das Leben selbst.

MATINEE-SHOW!!!

Der Konzertbeginn ist auf 18.00uhr anberaumt. Das phlegmatische Freiburger Puplikum wird gebeten, sich möglichst pünktlich in der KTS einzufinden. Es wird Kaffee und veganer Kuchen geben.

www.myspace.com/totalfuckingdestruction
- www.myspace.com/idiotsparade666
- www.myspace.com/lifeendsgrindcore

Aktueller Koraktor
Koraktor November 2017 (PDF)
17.11.2017, 20:00
Daisyhead (US) + Sibling (UK) und mehr
18.11.2017, 20:00
AFFRES | CONGREED | ALTER EGON | VOODOO ZOMBIES auf Schattenparker
18.11.2017, 21:00
Alter Egon
21.11.2017, 20:00
Punker*innenkneipe
21.11.2017, 21:00
Nasty Pack + Support
26.11.2017, 15:00
Café Libros
29.11.2017, 20:00
Punker*innenkneipe
30.11.2017, 20:00
Wieviel Repression verträgt eine Demokratie?