Film: "The Green Wave"
Samstag, 10.12.2011, 19:00

Wie ein be­gie­riges Au­fatmen, wie eine un­auf­halt­same Welle brei­tete sich im Sommer 2009 der Wunsch nach mehr Frei­heit im Iran aus. Die Farbe “Grün” der An­hänger_innen von Prä­si­dent­schafts­kan­didat Mir Hossein Mussawi wurde zum all­ge­gen­wär­tigen Symbol eines mög­li­chen Wan­dels. Doch die fried­liche Re­vo­lu­tion schei­terte am Wahltag und das Re­gime unter Ah­ma­di­ne­schad ging mit kaum vor­stell­barer Ge­walt gegen Op­po­si­tio­nelle, Ak­ti­vist_innen und De­mons­trant_innen vor.

Als be­we­gende Do­ku­men­tar­film-Col­lage be­bil­dert “The Green Wave” die dra­ma­ti­schen Ge­scheh­nisse rund um die ira­ni­sche Prä­si­dent­schafts­wahl im Juni 2009 und den dar­auf­fol­genden Pro­testen. Er er­zählt von den Ge­fühlen der Men­schen hinter der Re­vo­lu­tion. Er schil­dert ihre an­fäng­liche Hoff­nung und Neu­gier, ihre ver­zwei­felte Angst und den Mut, trotzdem weiter zu kämpfen.

An­schlie­ßend wird es genug Raum für Dis­kus­sion & Aus­tausch über den Film, aber auch über die ak­tu­elle Si­tua­tion im Iran geben.

Veranstalter_in: Anarchistische Gruppe Freiburg

Aktueller Koraktor
Koraktor Oktober 2017 (PDF)
19.10.2017, 21:00
Konzert auf’m Wagenplatz Schattenparker
20.10.2017, 21:30
MAJORITY RULE (Washington DC, USA) und POTENCE (Strassbourg,Frankreich)
21.10.2017, 19:00
Feministische Antifa - Vortrag & Diskussion
25.10.2017, 21:00
Punker*innenkneipe
28.10.2017, 21:00
Infoladen Soliparty
31.10.2017, 21:30
Mental Distress // Mercury Tales // Aureole of Ash