Akela / The Tourist / Pony Pack / Mudbag / Fucking Pissed / Napalm Elvis
Freitag, 16.03.2012, 21:00, Konzert

So, heute gibt es mal wieder Abwechslung pur in den Mauern der KTS.

AKELA bescheren uns einen wunderbaren Mix aus melancholischem Hardcoregeschredder und Post-Metal/Rock Passagen. Mit dabei haben sie THE TOURIST. Diese spielen melodischen Hardcore der Marke Comeback Kid und Konsorten, mischen aber ihre ganz eigene Note dazu.

Zusätzlich beglücken uns noch mehrere Punkbands aus Amsterdam, um auch mal ein bisschen für gute Laune zu sorgen. Seltsame Beschreibungen inklusive:

PONY PACK: -Female punk from Amsterdam - a turbulent storm of fury, darkness, glitter, and power!-

MUDBAG: -they play a distorted swampy sludge rock that grows like fungus on your brain then is livened up with a twist of a face… They just wanna play their own songs to beer drinking humanoids.-

FUCKIN- PISSED: -jaded bastards playing punk music that you don-t care about.-

NAPALM ELVIS: -if my vomit tasted like that, i-d vomit everyday-

Also klingt das nicht wunderbar? Ja? Ja? Sogar am Wochenende, also keine Ausrede für’s Nichterscheinen.

Wer sich das alles mal anhören und rumschnüffeln will, hier bittschön:

https://www.facebook.com/thetouristhc http://www.akelanoise.com/

www.ponypack.nl www.mudbag.nl www.myspace.com/fcknpssd www.youtube.com/watch?v=y3026HcmGQo

Aktueller Koraktor
Koraktor März 2017 (PDF)
27.02.2017, 20:30
Buch&Projektvorstellung: "Wege durch den Knast"
01.03.2017, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
01.03.2017, 21:30
ANCST // PARAMNESIA
04.03.2017, 20:00
Filmvorführung: „Rupa“
10.03.2017, 21:00
Punk. Laut. Schön.
12.03.2017, 15:00
Demo 1x1
15.03.2017, 19:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
15.03.2017, 20:00
Zwangsarbeit auf dem Gelände des Bahnbetriebswerks in Freiburg
16.03.2017, 18:00
Kneipe Wagenplatz Schattenparker
17.03.2017, 21:00
slacklinecityfest vol. III
24.03.2017, 21:30
Atmen, weiter... + Huelse
25.03.2017, 21:30
Les grilles de l´Andra sont tombées! >< Soli-Party für die Proteste in Bure
31.03.2017, 22:00
Put the fun between your legs