Caleya + Selfish Hate
Donnerstag, 26.04.2012, 21:30, Konzert

Heute beehren uns CALEYA aus Hamburg. Die Jungs sind gerade mit ihrer Debut-Scheibe "Trymmermensch" unterwegs und dürften manchen vielleicht von ihrer Split mit The Hirsch Effect bekannt sein. CALEYA prügeln uns durch Depression, Euphorie bis zur Extase. Wunderbar gesagt nicht. Wem diese ausgezeichnete Musikbeschreibung nicht reicht sollte sich als Vergleich einen Mix aus Post-Metal und ESCAPADO vorstellen. Wird dem sehr eigenständigen Sound der uns hier geboten wird allerdings dann doch nicht gerecht. Also, mal wieder eine musikalische Perle in der KTS die jeder der mit dem Begriff Post-Hardcore mindestens ansatzweise was anfangen kann, nicht verpassen sollte.

Als Support sind SELFISH HATE aus Freiburg mit am Start. Kompromissloser Straight-Forward Hardcore. Richtig schönes Geknüppel.

In dem Sinne, mal wieder keine Ausrede fürs Sofa und ab in die KTS.

https://www.facebook.com/caleyaband https://www.facebook.com/selfishhate

Aktueller Koraktor
Koraktor Februar 2020 (PDF)
23.02.2020, 15:00
Café Libros
25.02.2020, 22:00
Dubwohnzimmer
26.02.2020, 21:00
Catisfaction // Morbid Scum
27.02.2020, 21:00
Кальк / Bleiche / Blank
29.02.2020, 13:00
Liebe im Kapitalismus
29.02.2020, 20:30
Dub’n’Roll’n’lctrpnk’n’pommes (gegen Atomindustrieprojekte).
06.03.2020, 20:00
Punks n Politics
22.03.2020, 15:00
Café Libros
29.03.2020, 15:00
Foucault Workshop
01.04.2020, 16:48
Thrash am Mittwoch