Black Armadillo E.P.-Release Party
Freitag, 04.05.2012, 20:00, Konzert

Black Armadillo - das sind 5 musikbesessene Jungs aus Breisach, Ihringen und Merdingen, die in Anlehnung an legendäre Classic- und Bluesrockbands wie Led Zeppelin und Guns N’Roses und beeinflusst von Grungegrößen wie Pearl Jam und den Foo Fighters in mittlerweile 3 Jahren Bandgeschichte ihren eigenen Sound kreiert haben: Klassisch, modern, zeitlos - man mag ihn nennen wie man will, sicher ist jedoch, dass man ihn so schnell nicht wieder vergisst. Dafür sorgt die gebündelte Energie von zwei Gitarren (Max Willistein, Pascal Schopp), Bass (Achim Lützner), Schlagzeug (Dennis Weber) und einer Mundharmonika (Achim Lützner), die sich in regelmäßigen Abständen bis ins Mark schneidet. Komplettiert wird der Sound von Bernd Zeiers unverwechselbarer Stimme, die mehr zu sagen hat als das Offensichtliche.

Mit ihrem, wie sie ihn selbst bezeichnen, „dreckigen, rotzigen Garagenrock“ haben die Jungs - bis vor kurzem noch als „Midnight Monkey Madness“- bei Music-Contests und Auftritten in Clubs und Kneipen schon reichlich Bühnenerfahrung gesammelt. Nun stellen sie am 4. Mai ihre neue EP unter dem Titel -Black Armadillo- im Autonomen Zentrum, KTS, in Freiburg vor. Drei selbst geschriebene Songs haben sie dafür in Eigenproduktion aufgenommen, die mit ihrem rauen, puren Sound in Zeiten versetzen, in denen Männer noch unrasiert waren, Kautabak kauten und Hosenträger trugen. Zur Unterstützung werden die Bands -No Problem- (Alternative Rock) aus Löffingen und The Cornerstones aus Müllheim (Blues Rock) dem Publikum einheizen.

Einlass ist ab 20.00 Uhr, Beginn ist ab 21.00 Uhr.

http://www.myspace.com/blackarmadillo

http://www.facebook.com/noproblemmusik

http://www.thecornerstones.de/

Aktueller Koraktor
Koraktor November 2017 (PDF)
17.11.2017, 20:00
Daisyhead (US) + Sibling (UK) und mehr
18.11.2017, 20:00
AFFRES | CONGREED | ALTER EGON | VOODOO ZOMBIES auf Schattenparker
18.11.2017, 21:00
Alter Egon
21.11.2017, 20:00
Punker*innenkneipe
21.11.2017, 21:00
Nasty Pack + Support
26.11.2017, 15:00
Café Libros
29.11.2017, 20:00
Punker*innenkneipe
30.11.2017, 20:00
Wieviel Repression verträgt eine Demokratie?