Fertil Miseria + No White Rag
Sonntag, 13.05.2012, 20:30, Konzert

Heute gibt es einen ganz besonderen Punkrock-Leckerbissen!

Fertil Miseria aus Kolumbien spielen den angerotztesten, dreckigsten und wütendsten Anarcho-Streetpunk den ihr seit langem gehört habt. So eine Kapelle bekommt mensch nicht jeden Tag zu hören!

Mit dabei sind No White Rag aus Italien, die in Sachen Gepisstheit und Power kein bisschen hiterherstehen und euch mit ihrem Anarchopunk-Geschrammel zum ausflippen bringen werden!

Wenn ihr alle pünktlich kommt, beginnt es auch früher und ihr könnt all am Montag ausgeschlafen lohnarbeiten (oder auch nicht)!

myspace.com/fertilmiseria myspace.com/nowhiteragpunx stoergeroische.blogsport.de

Aktueller Koraktor
Koraktor Juni 2021 (PDF)
Kriminell sind die Ermittlungsbehörden – Freiheit für die Angeklagten von Bure!

Anfang Juni wird die Anklage der französischen Justiz wegen Bildung einer „kriminellen Vereinigung“, Beteiligung an illegalen gewaltsamen Versammlungen und Besitz von angeblichen „Sprengmitteln“ gegen sieben Atomkraftgegner·innen in Bar-le-Duc (Meuse – Dept. 55) verhandelt. Vom 1. bis 3. Juni wird zur Prozessbegleitung mobilisiert und dazu aufgerufen CIGEO („Industrielles geologisches Tiefenendlager“) den Prozess zu machen. Es sind zahlreiche kreative Aktionen und kritische Versammlungen bei den Justizgebäuden in der Oberstadt geplant.

weiterlesen
Aktueller Koraktor
PNG - 7.5 MB