Europäischer Marsch der Sans-Papiers 2. Juni - 2. Juli

Am 2. Juni ist der Europäische Marsch der Sans-Papiers und der Migrant_innen in Freiburg. Nach Angaben der Organisatoren werden am Mittwoch, den 20. Juni, etwa 120 Personen in Freiburg mit dem Regionalzug ankommen. Wir wollen die Sans-Papiers und die Migrant_innen am Bahnhof begrüßen und rufen alle die Zeit haben dazu auf, die Protestierenden am Bahnhof zu empfangen. Die genaue Ankunft des Zuges wird auf der Seite von Aktion Bleiberecht (http://www.aktionbleiberecht.de/) bekannt gegeben.

Der Marsch soll Sans-Papiers und Migrant_innen der EU und des Schengenraums zusammenbringen und vor das Europäische Parlament in Strassburg führen. Gefordert wird die globale Regularisierung aller Sans-Papiers, Bewegungs- und Niederlassungsfreiheit für alle, Bürgerschaftsrechte am Aufenthaltsort, Schutz und Respekt für Asylsuchende, Gewerkschaftsrechte ect.

Weitere Informationen unter: marche-europeenne-de-sans-papiers.b...

Aktueller Koraktor
Koraktor November 2018 (PDF)
15.11.2018, 21:00
Samara Lubelski // Metabolismus // Tapeloop-Session
16.11.2018, 18:30
Katsival Vol. II: Dead Like Juliet // Elyne // Discoveries // Noija // Broken Compass
17.11.2018, 15:00
Katsival Vol. II: Lés Pünks // The Sound Monkeys // Flat Hierarchy // Veto Noir // Arbeitstitel Tortenschlacht
17.11.2018, 16:00
Kein Mädchen sondern ein Grrrl
19.11.2018, 18:00
Lesekreis: Theorie und Praxis
21.11.2018, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
21.11.2018, 21:00
Offene Lesebühne
24.11.2018, 19:00
Autonome Antifa Soliparty & Infoveranstaltung
25.11.2018, 15:00
Cafe Libros
25.11.2018, 16:00
Vortrag zur Waldbesetzung im Treburer Wald
28.11.2018, 21:00
Punker*innenkneipe