David Rovics
Montag, 22.04.2013, 20:00, Konzert

David Rovics ist ein engagierter Singer-Songwriter aus den USA, der seit 1997 als Solokünstler durch verschiedene Teile der Welt tourt.

Politisiert wurde er bereits 1979 im Alter von 12 Jahren in der anti-AKW Bewegung, die sich als Konsequenz der Kernschmelze im AKW Three-Miles-Island, Pennsylvania entwickelte.

Seine Musik kann als Protest-Folk bezeichnet werden. Ob Krieg, Anti-Kapitalismus, Umwelt oder Kämpfe von links unten, Davids Lieder sind immer wieder eine Stimme der sozialen Bewegungen. Er ist gerade auf Europa-Tour und besucht uns in Freiburg an diesem Abend.

Zur Einstimmung gibt es noch ein Support Act mit Luciano, der an der Klampfe ein paar Klassiker der Rotzfrechen Asphaltkultur zum Besten gibt.

Ein entspanntes Protest-Konzi im Café der KTS mit songs of social significance, netten Menschen und ein bisschen Infos am Stand der Gartencoop Freiburg.

Einlass ab 19h - Konzertbeginn 20h

davidrovics.com

gartencoop.org

Aktueller Koraktor
Koraktor Oktober 2017 (PDF)
16.10.2017, 20:00
Song X - Kleinkunstpunk & Liedermacherkreuzüber
18.10.2017, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
18.10.2017, 20:00
Solidarität beginnt linksunten
20.10.2017, 21:30
MAJORITY RULE (Washington DC, USA) und POTENCE (Strassbourg,Frankreich)
21.10.2017, 19:00
Feministische Antifa - Vortrag & Diskussion
25.10.2017, 21:00
Punker*innenkneipe
28.10.2017, 21:00
Infoladen Soliparty
31.10.2017, 21:30
Mental Distress // Mercury Tales // Aureole of Ash