LOS REZIOS
Samstag, 24.08.2013, 22:00, Konzert

Los Rezios aus Lima, Peru wurden Ende der 90er Jahre gegründet. Nach zahlreichen erfolgreichen Veröffentlichungen und internationalen Split-Releases kommt die Gruppe zum ersten mal in Europa auf Tour, um mit ihrem derben D-Beat Freunde zu gewinnen. Das sollte nicht zu schwer sein, denn der Sound ist ruppig, dreckig und derbe - wie es sich gehört. Kehliger Gesang, brüllende Gitarren, dröhnender Bass und alle sonstigen Stilelemente werden emsig bemüht, ohne dabei in langweilige und stumpfe Klischees abzugleiten. Stattdessen punkten LOS REZIOS mit klaren politischen Statements und einer Wucht, die Ihresgleichen sucht.

http://losrezios.bandcamp.com/

KONZERT FINDET AUF DEM SCHATTENPARKER WAGENPLATZ STATT

August 2021 :

Nichts in diesem Monat

Juli 2021 | September 2021

Aktueller Koraktor
Koraktor Juni 2021 (PDF)
Kriminell sind die Ermittlungsbehörden – Freiheit für die Angeklagten von Bure!

Anfang Juni wird die Anklage der französischen Justiz wegen Bildung einer „kriminellen Vereinigung“, Beteiligung an illegalen gewaltsamen Versammlungen und Besitz von angeblichen „Sprengmitteln“ gegen sieben Atomkraftgegner·innen in Bar-le-Duc (Meuse – Dept. 55) verhandelt. Vom 1. bis 3. Juni wird zur Prozessbegleitung mobilisiert und dazu aufgerufen CIGEO („Industrielles geologisches Tiefenendlager“) den Prozess zu machen. Es sind zahlreiche kreative Aktionen und kritische Versammlungen bei den Justizgebäuden in der Oberstadt geplant.

weiterlesen
Aktueller Koraktor
PNG - 7.5 MB