Crowskin + Bad Luck Rides On Wheels
Donnerstag, 24.10.2013, 21:00, Konzert

Langsam und mit viel Gefühl an den Instrumenten ziehen CROWSKIN alle Register, um dann wie eine Dampfwalze über alles hinwegzurollen. Wie auch schon bei BOLZ’N wird man dabei mit einer Stimmgewalt konfrontiert, die Gänsehaut verursacht. Mit einem anspruchsvollen, soliden Sound und ganz viel Herzblut werden CROWSKIN ein absolutes Brett abliefern - versprochen.

"Epic, heavy, gloomy and melodic tunes by these warriors of sludge, doom and darkness!" beschreibt eigentlich schon alles. Bei Songlängen von 15 Minuten haben BAD LUCK RIDES ON WHEELS verstanden, dass es Zeit braucht eine vielschichtige Soundwand aufzubauen, die einen minutenlang immer wieder niederdrückt. Nichts für schwache Mägen ist das treibende und rhythmische MESSHUGAHeske Schlagzeug. Der Genickkater sei hiermit prophezeit.

https://www.facebook.com/pages/Crowskin/207841435956175

http://blrow.wifagena.com https://www.facebook.com/Badluckridesonwheels

August 2021 :

Nichts in diesem Monat

Juli 2021 | September 2021

Aktueller Koraktor
Koraktor Juni 2021 (PDF)
Kriminell sind die Ermittlungsbehörden – Freiheit für die Angeklagten von Bure!

Anfang Juni wird die Anklage der französischen Justiz wegen Bildung einer „kriminellen Vereinigung“, Beteiligung an illegalen gewaltsamen Versammlungen und Besitz von angeblichen „Sprengmitteln“ gegen sieben Atomkraftgegner·innen in Bar-le-Duc (Meuse – Dept. 55) verhandelt. Vom 1. bis 3. Juni wird zur Prozessbegleitung mobilisiert und dazu aufgerufen CIGEO („Industrielles geologisches Tiefenendlager“) den Prozess zu machen. Es sind zahlreiche kreative Aktionen und kritische Versammlungen bei den Justizgebäuden in der Oberstadt geplant.

weiterlesen
Aktueller Koraktor
PNG - 7.5 MB