Autonome Antifa Soliparty
Donnerstag, 31.10.2013, 21:00, Party/Konzert

Wie jedes Jahr beginnt die Autonome Antifa Soliparty mit einem herbstlichen Essen zubereitet von den Maulwürfen, um 21 Uhr im kleinen Raum. Wir hoffen, dass uns dabei El Desaparecido mit Liedern von links unten begleiten wird. Anschließend laden DJane Iguana mit Superdirt² und Mental Dust zur frankophilen Tanzreise. Superdirt² werden mit Cello & Synthesizer in der KTS ihr zweijähriges Jubiläum und das Ende ihrer CD-Release Tour feiern, bevor Mental Dust aus Strasbourg auf einem der vielen Wege von Hybrid Dub zu Abstract Hip Hop wandern. DJane Iguana wird die Tanzbeine zu erden wissen, sûr et certain.

Was wäre eine echte KTS-Party ohne Freiburgs kommende Kultband? Die Elende Bande – ihres Zeichens Haus- und Hofband aller Anarch@s und Punx – wird den Kellersaal wie immer mit ihrem direkten und ehrlichen Sound aufmischen. Anschließend serviert uns die Alte Schule Masthorn feinsten Electro Hip Hop Punk aus Köln: klar, offensiv und ohne Mangel an schnellen Beats. Subtil geht anders, Stillstand ist keine Option. Ausklingen lassen wird es DJ Freemerge von Crach Rec. danach noch lange nicht. Das zeigt die Erfahrung, denn morgen ist frei. Kommt tanzen!

superdirt² | Metal Dust | Elende Bande | Alte Schule Masthorn | DJ Freemerge

Aktueller Koraktor
Koraktor Dezember 2017 (PDF)
16.12.2017, 12:00
Kater Brunch vor der Demo
17.12.2017, 15:00
Café Libros
18.12.2017, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
27.12.2017, 21:00
René Binamé in der Punk@-Kneipe
03.01.2018, 21:00
Punker*innenkneipe
10.01.2018, 21:00
Punker*innenkneipe
17.01.2018, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
31.01.2018, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck