FAU-Soliparty
Samstag, 23.11.2013, 20:00, Party/Kneipe

Mit von der Partye sind:

DEMENTIA, präsentieren uns eine raffinierte Mischung aus Punk, durchmarschierenden E-Gitarren, -bass sowie -schlagzeugklängen, die es gekonnt versteht, uns in die „gute alte Zeit“ zurückzuversetzen. SOCIETY PRISON COMPLEX, werden der Audienz eine nie dagewesene Melange aus Grind und Core darbieten, die den an der Theke verteilten Gehörschutz schonmal gehörig (über-) strapaziert.

TROMSO BEACH CLUB umschmeicheln die Ohren des Publikums mit ihrer Musik, die wohl am ehesten zu beschreiben ist als ein virtuoses Amalgam aus Ska mit (mensch höre und staune) Bläsern hie und da, getragen von aussagekräftigen Offbeatarrangements .

Und: SANDWICHBAR, die euch eher im sludge-stil, mal vegan, mal vegetarisch den Abend versüssen.

Evtl. noch weitere Bands, so watch out for latest news!!

Danach : Musik aus der (Steck-) Dose mit diversen DJanes und J-s, näheres zum Zeitpunkt noch nicht sicher, nur dass aus allen Rohren auf einer Stage gePUNKt wird, auf der anderen getanzt.

davor : Film:“Lucio Urtubia – Maurer und Anarchist“ und zwar: 8 uhr (abends) In dem Film geht es um einen spanischen Anarchisten, der 1931 geboren wurde und in der gesamten zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts politisch aktiv war. Zu seinen wichtigsten Aktivitäten gehörten das massive Fälschen von Dokumenten, das Verstecken von Untergrundkämpfer_innen und illegale Geldbeschaffungsaktionen, die er immer zum Zwecke der Solidarität mit verschiedenen linken Gruppen Europas und Kämpfer_innen für eine gerechtere Welt durchführte.

tut Euch zusammen, kommt zuhauf! sammelt eure Kräfte, stärkt eure Wut! Füllt unsere Kassen! für die kassenlose Weltgesellschaft!

P.S.: bei Fragen, Plagen, Kummer und Sorgen, oder Handlungsbedarf bei Problemen mit Arbeitgeber_innen, sonstigen Übergebenen usw., als auch zur Planung und Durchführung zum Sturz der Regierung notwendiger Maßnahmen, sind wir für euch erreichbar unter:

oder: jeden dritten freitag im monat in der fabrik (habsburgerstr.9) bei unserem offenen treffen um 20 uhr

oder jeden ersten donnerstag im monat bei unserer gewerkschaftlichen beratung im strandcafe, von 20-21 uhr

tip am rande: www.fau.org

Aktueller Koraktor
Koraktor April 2019 (PDF)
24.04.2019, 21:00
Punker*innenkneipe
27.04.2019, 10:00
Autonome Polizeischule: Vorträge zur Polizeikritik
28.04.2019, 10:00
Autonome Polizeischule
01.05.2019, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
01.05.2019, 21:00
Punker*innenkneipe
08.05.2019, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
08.05.2019, 21:00
Punker*innenkneipe
10.05.2019, 20:00
Pyrah / Dr. Bær / Hedvig
10.05.2019, 20:00
Dr. Bær//Crevaz//Orchid Machine//Hedvig
11.05.2019, 20:00
SandimGetriebeSoliMottoParty
15.05.2019, 21:00
Punker*innenkneipe
16.05.2019, 18:00
Scheiß Überwachung, scheiß Dragoner, scheiß Boulevard! Überwachungskritischer Abendspaziergang
17.05.2019, 19:00
Fun Racing für die Bike Kitchen!
18.05.2019, 21:00
Light & Rain // Aflame // Angstbreaker
18.05.2019, 23:00
KTS-Hausparty mit Beirut Dj Team
19.05.2019, 16:00
Cafe Kraak - Treffen gegen Leerstand und für solidarische Perspektiven
19.05.2019, 21:00
Aureole Of Ash // Fluoride
20.05.2019, 18:00
Lesekreis zur kritischen Aneignung: Gramsci und Hegemonie
22.05.2019, 21:00
Punker*innenkneipe
24.05.2019, 23:00
LE BLEU DU CIEL
25.05.2019, 14:00
Pack-s an gegen neue Polizeigesetze – Freiheit stirbt mit Sicherheit!
26.05.2019, 19:00
Disposable / Mess Up Your DNA / Killjoy / Dr. Bær
29.05.2019, 20:00
Auf nach Nancy – Solidarität mit dem Widerstand gegen das Atomklo in Bure
29.05.2019, 21:00
Punker*innenkneipe
02.06.2019, 09:00
Bus zur Anti-Atom-Demo nach Nancy: Stop CIGEO!