Refugees Welcome! Antirepressions Soli-Party
Samstag, 08.02.2014, 20:00, Party

Nicht nur linke Aktivist*innen sind von polizeilicher Repression betroffen. Auch Menschen ohne deutschen Pass geraten vermehrt ins Visier polizeilicher Kontrollen.

Möglichkeiten der Kriminalisierung bieten sich viele; vom Verstoß gegen die Residenzpflicht bis hin zum sogenannten -illegalen- Aufenthalt in Deuschland.

Um die Antirepkasse zu füllen laden wir euch deshalb zum Tanz in die KTS. Zuerst wird es einen antirassistischen Film zu sehen geben. Eröffnet wird dann der Abend durch die -Elende Bande-, welche uns mit ihrer revolutionsromantischen Liedermacherei beglücken wird. Weiter gehts mit Durje

(Gauklertechno) und Vago (UK Bass).

Kommt zahlreich!

Aktueller Koraktor
Koraktor November 2017 (PDF)
21.11.2017, 20:00
Punker*innenkneipe
21.11.2017, 21:00
Nasty Pack + Support
26.11.2017, 15:00
Café Libros
29.11.2017, 20:00
Punker*innenkneipe
30.11.2017, 20:00
Wieviel Repression verträgt eine Demokratie?