BANGERS / WOAHNOWS
Montag, 24.02.2014, 21:00, Konzert

Wir gehen in die zweite Runde "Last Minute Montags KTS Show für tolle Bands" und präsentieren am 24. Februar dieses englische Punkrockdoppel:

Bangers (Cornwall, UK) Mit ihrer Über-EP "Good Livin’" 2012 schon für Furore gesorgt und mittlerweile auch die nächste Platte "Crazy Fucking Dreams" (Beach Community) raus. Drei Buben aus dem Süden Englands, die Punkrock irgendwo zwischen Leatherface, Iron Chic oder Elway spielen.

http://bangersbangers.bandcamp.com/ https://www.facebook.com/bangersbangers http://bangersbangers.co.uk/

WOAHNOWS (Plymouth, UK) Auf Tour mit dabei haben sie ihre Freunde aus Plymouth, die letztes Jahr mit the liberation service einen Monat auf ausgedehnter Eurotour waren. "Noisy Poppy Indie Punk" mit (Ex-)Mitgliedern von Bands wie den legendären Crazy Arm!

http://woahnows.bandcamp.com/album/the-joy-disorder-2 https://www.facebook.com/WOAHNOWS

August 2021 :

Nichts in diesem Monat

Juli 2021 | September 2021

Aktueller Koraktor
Koraktor Juni 2021 (PDF)
Kriminell sind die Ermittlungsbehörden – Freiheit für die Angeklagten von Bure!

Anfang Juni wird die Anklage der französischen Justiz wegen Bildung einer „kriminellen Vereinigung“, Beteiligung an illegalen gewaltsamen Versammlungen und Besitz von angeblichen „Sprengmitteln“ gegen sieben Atomkraftgegner·innen in Bar-le-Duc (Meuse – Dept. 55) verhandelt. Vom 1. bis 3. Juni wird zur Prozessbegleitung mobilisiert und dazu aufgerufen CIGEO („Industrielles geologisches Tiefenendlager“) den Prozess zu machen. Es sind zahlreiche kreative Aktionen und kritische Versammlungen bei den Justizgebäuden in der Oberstadt geplant.

weiterlesen
Aktueller Koraktor
PNG - 7.5 MB