Geigerzähler, AT:BB, Cocktailbar Stammheim und so ne Band aus Mülheim
Freitag, 28.03.2014, 21:00, Konzert

Mülheim Asozial

Bravopunk: Sie leben mit ihren Arbeitskollegen von der Sparkasse und Commerzbank zusammen im Kölner Rheinauhafen. Um sich die Zeit während des Gentrifizierungsprozesses in Mülheim zu überbrücken, saufen sie am Wochenende gerne auf Kosten Anderer. Für ihre konspirativen Pläne ziehen sie sich die gratis Tattoo Stulpen und den Nietengürtel aus Papas wilder Zeit an.

Ein Scharlatan mit Instrument ist immer noch ein Scharlatan! Genau daran muss man denken wenn man den Sound dieser Schnösel hört. Textlich drückt sich die Band sehr galant aus und teilt Botschaften durch die Blume mit. Keine dumpfen ufta ufta Parolen!

http://muelheimasozial.wordpress.com/

Cocktailbar Stammheim

Avantgarde Punk: Die Band besteht aus 2 Leuten: 2x Gitarre, 1x Bassdrum, 2x Gesang oder so.

Wenn Bands schon nur zu zweit unterwegs sind, können sie nur arrogant sein und keine Freunde haben, zu allem Überfluss schnorren sie noch Sitzplätze bei Mülheim Asozial…

http://cocktailbarstammheim.wordpress.com/

Arbeitstitel Bullenblut (AT:BB)

Studentenpunk_In: Und wieder eine Band mit nur 2 Personen_*Innen. Gerüchteweise noch schlechter als die - nicht nur von Namen her - "Elende Bande". Textlich zwischen Dosenbier und neuer Marx Lektüre. Immerhin haben sie coole Ultras im Gepäck! http://bullenblut.wordpress.com/

Geigerzähler

Punk ohne Gitarre, Bass und Schlagzeug, dafür mit Geige: Revolutionsromantik und so Zeug! (nicht verwandt oder verschwägert mit der Elenden Bande)

http://geigerzaehler.blogsport.de/

Aftershow: DJ Pöbel und DJ GesoX (zwölftonmusik)

+ Dosenbier und Jogginhhosen Special! (Für Menschen mit beidem gibt es eine spannende Überraschung!)

Disclaimer: Ähnlichkeiten des verwendeten Flyers mit bereits vorhandenem Werbematerial ist rein zufällig!

Aktueller Koraktor
Koraktor Februar 2019 (PDF)
21.02.2019, 21:00
SLHC-Konzi mit Tanzpalast Eden + mal gucken...
22.02.2019, 20:00
Infoladen Soliparty
23.02.2019, 21:00
Blumenblau Rudel
24.02.2019, 16:00
Café Libros
27.02.2019, 21:00
Punker*innenkneipe
01.03.2019, 19:00
Grenzenwegdancen geht in die 7. Runde
01.03.2019, 20:00
Konzert auf Schattenparker
02.03.2019, 23:00
KTS-Hausparty | Dubclub
06.03.2019, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
06.03.2019, 21:00
Streiten über die Gilets Jaunes!
06.03.2019, 21:30
Film: Love and Revolution/L-amour et la révolution
13.03.2019, 20:00
Habak aus Tijuana México
13.03.2019, 21:00
Punker*innenkneipe
15.03.2019, 19:30
CIGEO? Niemals! Infoveranstaltung zu (umwelt)politischem Widerstand und Repression gegen Atomklofeind*innen in Lothringen
15.03.2019, 21:00
Grubenwehr Freiburg päsentiert: unterirdische Lebenswelten
16.03.2019, 20:00
Gute Laune trotz(t) Repression
17.03.2019, 16:00
Cafe Kraak - Treffen gegen Leerstand und für solidarische Perspektiven
18.03.2019, 18:00
Lesekreis zur kritischen Aneignung: FANTIFA
18.03.2019, 21:30
Pleite / Yacht Communism / Hobby
20.03.2019, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
20.03.2019, 21:00
Vortrag - Besetz mal wieder!
22.03.2019, 20:00
E2T Booking Springfest Tag 1
23.03.2019, 20:00
E2T Booking Springfest Tag 2
24.03.2019, 15:00
Cafe Libros
24.03.2019, 19:30
E2TBooking Tag 3
27.03.2019, 20:15
Lesung -Notizen aus der Sicherungsverwahrung-
27.03.2019, 21:00
Punker*innenkneipe
28.03.2019, 21:00
Doc Flippers // So Beast // Trashboo
30.03.2019, 21:00
SYCOMORE + more Bands + Party