Slacklinecityfest
Freitag, 25.04.2014, 21:00, Konzert

....genug der Selbstbeweihräucherung. Quatsch, weiter geht-s: Heute erwartet euch das Konzert des Jahres! slacklinecityshows haben für euch die Creme de la Creme des Hardcorepunks versammelt. Beste Bands, dicke Party und alles drum herum! Go and eat your fucking slackline!

Line Up:

JUNGBLUTH (http://jungbluth.bandcamp.com/) - Moderner, wütender und hymnischer Hardcore, der der Szene mal gezeigt hat, was noch alles drin ist. Zusammen mit ihren Vorgänger*innen von ALPINIST eine für viele Menschen prägende Band.

I NOT DANCE (http://inotdance.bandcamp.com/) - Monumentaler Post-Hardcore aus Bregenz, der zwischen ruhigen, gesprochenen Passagen und brutalen Abrissen, die den Schwarzwald erschüttern werden, hin- und herrast.

SICKMARK (http://sickmark.bandcamp.com/) - Diese Menschen aus Bielefeld liefern das mit Abstand schnellste Brett am heutigen Abend ab. That-s Powerviolence, kids!

LAMANTIDE(http://lamantide.bandcamp.com/) - Lamantide aus Italien schaffen etwas, was viele Bands versuchen und nicht selten daran scheitern. Sie mischen modernen, nach vorne gehenden Hardcore mit ordentlich Geballer, Black Metal Attitüde und ein bisschen Crust. Das Ganze auf Italienisch, Englisch und.......Latein! Abgefahren!

CENTURY (http://centuryhc.bandcamp.com/) - Wo wir uns und die lokale Szene feiern, dürfen auch local heroes nicht fehlen. Century aus Freiburg und Umgebung machen schnellen Hardcore mit viel Screamo und ein bisschen Gefrickel. Schön sie mal wieder dabei zu haben!

+ Cocktails + Infostände + Distros + garantiert GEMA freie Party danach + noch einiges mehr....

Da es viele Bands sind, wäre es großartig, wenn wir um 21 Uhr loslegen könnten. Kommt bitte zeitig!

Aktueller Koraktor
Koraktor November 2018 (PDF)
21.11.2018, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
21.11.2018, 21:00
Offene Lesebühne
24.11.2018, 19:00
Autonome Antifa Soliparty & Infoveranstaltung
25.11.2018, 15:00
Cafe Libros
25.11.2018, 17:00
Klettertraining und Vortrag zur Waldbesetzung im Treburer Wald
28.11.2018, 21:00
Punker*innenkneipe
05.12.2018, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
06.12.2018, 18:00
Anti-Repressions Workshop
08.12.2018, 16:00
DieseRWElt den Stecker ziehen – Solidarität mit den kriminalisierten Umweltbewegungen!
09.12.2018, 15:00
Was tun bei Hausdurchsuchungen?
10.12.2018, 18:00
Lesekreis: Theorie und Praxis
12.12.2018, 21:00
Punker*innenkneipe
13.12.2018, 20:00
Offene Lesebühne und Konzert für eine Gesellschaft ohne Knäste!
14.12.2018, 19:00
Scheissediebullen, Das Blanke Extrem & The Klitters
16.12.2018, 15:00
Café Libros
16.12.2018, 16:00
Squat-Café KRAAK
18.12.2018, 18:00
Gegen die Hamburger Schauprozesse – Solidarität mit den Beschuldigten der G20-Revolte!
19.12.2018, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
19.12.2018, 21:00
Offene Lesebühne
20.12.2018, 19:00
Film: Carandiru (Brasilien 2003)
22.12.2018, 14:00
Tour de la Repression
26.12.2018, 21:00
Punker*innenkneipe
31.12.2018, 18:00
Silvester zur JVA – hinaus zur alljährlichen Kundgebung für eine Gesellschaft ohne Knäste!
12.01.2019, 17:00
Außer Kontrolle gegen neue Polizeigesetze