Hard Charger und Beyond the Borders
Montag, 30.06.2014, 21:00, Konzert

Mondays suck, so what? Es ist Sommer, also lasst mal den Chef links liegen und schaut euch Hard Charger aus Kanada an. Hier gibt’s dreckigsten Vollgas-Krusten-Trash-Punk-Metal mit jeder Menge Rock’n’Roll. Kantige Riffs, gewürzt mit einer Prise Melodie und schnellen kurzen Solos. Dazu kommt kehliger Gesang, der leinen Kindern das fürchten lehrt. Die musikalischen Einflüsse erkennt ihr an den Lederjacken der Bandmitglieder: Discharge meets Motörhead meets Venom.

Danach gibts für euch noch Breakcore bis die Ohren bluten!

Beyond the Borders macht heute eine Zwischenstation in der KTS. Seit dem 08.Juni ist er auf seinem Rad von Barcelona auf dem Weg nach Lettland unterwegs. Auf seiner Tour möchte er Geld sammeln um Waisenkinder in Ergeme neue Bikes zu kaufen.

Also kommt zahlreich und lasst ordentlich Schotter da! Lasst uns die Vélorution beginnen!!! Holt die Kutten raus und kommt früh dann geht’s auch nicht so lang.

http://hardcharger.bandcamp.com http://betonbeat.blogspot.de/

Aktueller Koraktor
Koraktor Oktober 2017 (PDF)
16.10.2017, 20:00
Song X - Kleinkunstpunk & Liedermacherkreuzüber
18.10.2017, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
18.10.2017, 20:00
Solidarität beginnt linksunten
20.10.2017, 21:30
MAJORITY RULE (Washington DC, USA) und POTENCE (Strassbourg,Frankreich)
21.10.2017, 19:00
Feministische Antifa - Vortrag & Diskussion
25.10.2017, 21:00
Punker*innenkneipe
28.10.2017, 21:00
Infoladen Soliparty
31.10.2017, 21:30
Mental Distress // Mercury Tales // Aureole of Ash