KTS Hausparty
Freitag, 17.10.2014, 20:00

Endlich wieder ein gediegener KTS-Party & Polit-Abend mit kochendem Ohrenschmaus und mundgerechten Schlecker-Künsten satt. Dazu gibt’s eine Infoveranstaltung zu den aktuellen Wagenplatzkämpfen und eine allerletzte Zusammenrottung vor dem Wagen-Aktionstag am folgenden Samstag. Als very special Guests sind am heutigen Abend die Leute von Djevara aus London bereits zum dritten Mal zu Besuch in Freiburg und werden mit uns den härtesten, schnellsten und spaceigsten DIY-trying-alternative-Rock abfeiern bis sich die Balken biegen. DJ Juff wird für den smoothen offbeat-Faktor sorgen, mit Reggae, Dub und noch breiterer Musik. Für die härtesten unter den Ausdauernden endet der Abend mit einer schnellen Ohrenmassage von DJ Auricula.

20:00 - Volxküche: Leckere saisonale vegane Köstlichkeiten aus kooperativem Ökoanbau

21:00 - Infoveranstaltung: Zur aktuellen Situation der Wagenplätze, letzte Infos zum Wagen-Aktionstag (18.09.) zur 6-Monatigen Beschlagnahme (!) der Wagen

Ab 22:00 Dancing through the nite Rock-n-Roll, Techno und andere Zärtlichkeiten

Djevara (alternative_rock) - London DJ Juff (reggae_dub) - Bleiburg DJ Auricula (mtlstp/mtltk) - Krankfurt

Aktueller Koraktor
Koraktor Juni 2021 (PDF)
Kriminell sind die Ermittlungsbehörden – Freiheit für die Angeklagten von Bure!

Anfang Juni wird die Anklage der französischen Justiz wegen Bildung einer „kriminellen Vereinigung“, Beteiligung an illegalen gewaltsamen Versammlungen und Besitz von angeblichen „Sprengmitteln“ gegen sieben Atomkraftgegner·innen in Bar-le-Duc (Meuse – Dept. 55) verhandelt. Vom 1. bis 3. Juni wird zur Prozessbegleitung mobilisiert und dazu aufgerufen CIGEO („Industrielles geologisches Tiefenendlager“) den Prozess zu machen. Es sind zahlreiche kreative Aktionen und kritische Versammlungen bei den Justizgebäuden in der Oberstadt geplant.

weiterlesen
Aktueller Koraktor
PNG - 7.5 MB