the AUTONOMADS, the GIVE A SHITs
Donnerstag, 02.07.2015, 21:00, Konzert

An diesem bestimmt wunderschönen Sommerabend dürfen wir zur Donnerstagskneipe auf dem Schattenparker-Wagenplatz die wunderbaren AUTONOMADS aus Manchester willkommen heissen.Ihr Male/Female voiced DubAnarchoPunk alter englischer Schule lässt mit Garantie die Herzen sämtlicher AnhängerInnen des guten musikalischen Geschmacks höher schlagen und die alten Haxen zum Stampfen hinreissen.

Unterstützt werden sie von einer Weltpremiere!

Die Give a Shits geben ihr erstes Konzert,live und in Farbe! Die Band aus heimischen Gefilden darf als direkte Nachfolge der legendären WildGuitarBoys gesehen werden,die nun mit famosem weiblichem Gesang den direkten Weg in die Unsterblichkeit des PunkRock-Olymps antreten... Zweimal Punkrock at it-s Best,draussen auf der grünen Wiese,lecker Pizza aus dem Holzofen und kühle Getränke auf dem tollsten Wagenplatz der Stadt diesseits der Dreisam!!!

Aktueller Koraktor
Koraktor Oktober 2017 (PDF)
26.09.2017, 21:00
Die Tunnel
27.09.2017, 20:00
Vorverkauf für die LOLLY PALOHMA #3
29.09.2017, 20:00
LOLLY PALOHMA SHOW
04.10.2017, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
04.10.2017, 21:30
Filmvorführung: I - The FIlm
06.10.2017, 20:00
Vorwärts bis zum nieder mit - Bewegungsplakate im Wandel der Zeit
08.10.2017, 15:00
Café Libros
09.10.2017, 19:00
Konzert mit David Rovics
11.10.2017, 20:00
The Sinking Teeth & Forever Unclean
11.10.2017, 21:00
Punker*innenkneipe
12.10.2017, 20:00
Knast und Solidarität: Politisch Verfolgte im Baskenland
16.10.2017, 20:00
anorak (Indie/Screamo, Köln) + Support
16.10.2017, 20:00
Song X - Kleinkunstpunk & Liedermacherkreuzüber
18.10.2017, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
18.10.2017, 20:00
Solidarität beginnt linksunten
20.10.2017, 21:30
MAJORITY RULE (Washington DC, USA) und POTENCE (Strassbourg,Frankreich)
21.10.2017, 19:00
Feministische Antifa - Vortrag & Diskussion
25.10.2017, 21:00
Punker*innenkneipe
28.10.2017, 21:00
Infoladen Soliparty
29.10.2017, 15:00
Café Libros