golden borg on bikes
Freitag, 02.10.2015, 21:00, Konzert

wir sind gbob (golden borg on bikes) und machen anarcha-feminist-velo-hiphop. Wir betreiben gemeinsam eine FLIT*-Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt (Frauen*Lesben*Inter*Trans*), über die wir unsere ersten Tracks schrieben. Unsere Lyriks beschäftigen sich mit rassismus, direkter aktion, (verkürzter) kapitalismuskritik, patriarchalen strukturen usw.. unsere beats produzieren wir selber

Aktueller Koraktor
Koraktor Januar 2017 (PDF)
18.01.2017, 00:00
Europäisches Reclaim The Fields Meeting
18.01.2017, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
21.01.2017, 21:30
Soliparty: Freiheit für WAWA3!
28.01.2017, 21:30
Freiburger Tuntenball 2017