DJEVARA-Konzert, VoKü, Infoveranstaltung COP21
Donnerstag, 29.10.2015, 19:00, Information/Konzert/KüfA/VoKü

Am heutigen Abend wollen wir nach einem kleinen Input zum Klimawandel und dessen Folgen den Widerstand beim kommenden Gipfel ins Auge fassen und uns über geplantes austauschen. Anschliessend gibt es leckeres Essen aus solidarischen Verhältnissen und das dritte Konzert der Rage-erfüllten DJEVARA aus London – als global-cooling-Soli versteht sich.

Später am Abend gibt es noch elektronische Leckereien von ANTE DOTE, ebenfalls aus bad old UK.

* Am Freitag, den 30. Oktober, laden das Eine Welt Forum, fesa und cine rebelde ab 19 Uhr zu einem ausführlichen Infoabend mit Film in-s Grethergelände ein.

Aktueller Koraktor
Koraktor Juni 2021 (PDF)
Kriminell sind die Ermittlungsbehörden – Freiheit für die Angeklagten von Bure!

Anfang Juni wird die Anklage der französischen Justiz wegen Bildung einer „kriminellen Vereinigung“, Beteiligung an illegalen gewaltsamen Versammlungen und Besitz von angeblichen „Sprengmitteln“ gegen sieben Atomkraftgegner·innen in Bar-le-Duc (Meuse – Dept. 55) verhandelt. Vom 1. bis 3. Juni wird zur Prozessbegleitung mobilisiert und dazu aufgerufen CIGEO („Industrielles geologisches Tiefenendlager“) den Prozess zu machen. Es sind zahlreiche kreative Aktionen und kritische Versammlungen bei den Justizgebäuden in der Oberstadt geplant.

weiterlesen
Aktueller Koraktor
PNG - 7.5 MB