Afor Gashum (tel aviv)
Freitag, 11.03.2016, 21:00, Konzert

Abstract gritty postpunk live

Euer LieblingsAZ präsentiert euch heut live und exclusiv afor gashum bei ihrer ersten Tour durch kaltland. Afor gashum das ist leftfield shoegaze/Postpunk aus Tel Aviv, erinnert an Sonic Youth und versteht sich als Antwort auf eine Gesellschaft, die Fassungslosigkeit und Depression auslösen kann. Eingerahmt mit einer Überraschungsband und DJ Aftershow bleiben keine Emotionen unberührt.

Wer Interesse an der politischen Situation in Israel/Palästina hat, ist eingeladen am 10.3. ins Strandcafe zu kommen. Ab 19:30 erzählen die Bandmitglieder aus der Perspektive der israelischen Graswurzelbewegung Anarchist against the Wall.

http://www.aforgashum.bandcamp.com/

Aktueller Koraktor
Koraktor Mai 2019 (PDF)
17.06.2019, 18:00
Lesekreis zur kritischen Aneignung: Gramsci und Hegemonie
19.06.2019, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
19.06.2019, 21:00
Bonne Humeur Provisoire // Warm Swords
21.06.2019, 21:00
Sabat Noir // Attic Stories // Everything in Boxes
22.06.2019, 14:00
CSD
23.06.2019, 15:00
Hardcore Matinee mit Heavy Kind, Vain und Out Of Disorder
23.06.2019, 16:00
Cafe Kraak - Treffen gegen Leerstand und für solidarische Perspektiven
26.06.2019, 20:00
Lesung: Rehzi Malzahn – Strafe und Gefängnis. Theorie, Kritik, Alternativen. Eine Einführung (Schmetterling 2018)
26.06.2019, 21:00
Punker*innenkneipe
30.06.2019, 15:00
Café Libros