Vor 80 Jahren: "Die Utopie leben! Der Anarchismus in Spanien"
Mittwoch, 20.07.2016, 20:00, Film

Ort: findet Strandcafe (Adlerstr. 12) statt Ab dem 19. Juli 1936, vor nun 80 Jahren, kam es zeitgleich mit dem Kampf gegen den faschistischen Franco-Putsch, in weiten Teilen Spaniens zu einer sozialen Revolution, deren stärkste Kraft die AnarchistInnen waren.

Aus diesem Anlass wollen wir den Film "Die Utopie leben! Der Anarchismus in Spanien" (Originaltitel: "Vivir la Utopia" von Juan Gamero, Dokumentation 1997, 95 Min.) zeigen.

20. Juli 20 Uhr Strandcafe (Adlerstr. 12)

Unter www.freiburg.fau.org findet sich auch eine Literaturliste.

Aktueller Koraktor
Koraktor Mai 2019 (PDF)
15.06.2019, 23:00
Dub_Club_Supersoli_Spezial
17.06.2019, 18:00
Lesekreis zur kritischen Aneignung: Gramsci und Hegemonie
19.06.2019, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
19.06.2019, 21:00
Bonne Humeur Provisoire // Warm Swords
21.06.2019, 21:00
Sabat Noir // Attic Stories // Everything in Boxes
22.06.2019, 14:00
CSD
23.06.2019, 15:00
Hardcore Matinee mit Heavy Kind, Vain und Out Of Disorder
23.06.2019, 16:00
Cafe Kraak - Treffen gegen Leerstand und für solidarische Perspektiven
26.06.2019, 20:00
Lesung: Rehzi Malzahn – Strafe und Gefängnis. Theorie, Kritik, Alternativen. Eine Einführung (Schmetterling 2018)
26.06.2019, 21:00
Punker*innenkneipe
30.06.2019, 15:00
Café Libros