THE ARSON PROJECT // WARFUCK
Montag, 15.05.2017, 21:00, Konzert

THE ARSON PROJECT aus Malmö machen weder Gefangene noch gehen sie Kompromisse ein. Faktsich walzen sie alles unter ihrem Grind/Hardcore/Crust Mix platt. Metallische Kante zerstückelt noch die letzten Zweifler während ne kleine Würze Punk noch dem allerletzten Faschist den Atem aussaugt. 2017 gibts auch nach kleineren Releases mal ein mächtiges Debüt Album -Disgust-. Das ganze gibts dann bei uns mit gerekten Fäusten zu zelebrieren.

Um Freiburg dann endgültig atomisieren zu können haben ARSON PROJECT diesmal WARFUCK mit dabei. Zwei Leute, dadurch natürlich Zweihundertfach vernichtendere Grindvollschredderei. Geil.

https://thearsonproject.bandcamp.com/ https://warfuck.bandcamp.com/

Aktueller Koraktor
Koraktor Dezember 2018 (PDF)
16.12.2018, 15:00
Café Libros
16.12.2018, 16:00
Squat-Café KRAAK
18.12.2018, 18:00
Gegen die Hamburger Schauprozesse – Solidarität mit den Beschuldigten der G20-Revolte!
19.12.2018, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
19.12.2018, 21:00
Offene Lesebühne
20.12.2018, 19:00
Film: Carandiru (Brasilien 2003)
21.12.2018, 21:00
Soli-Dub-Party für die WG + AAF-Cocktail-Bar + Updates von der Antirep-Kampagne
22.12.2018, 14:00
Tour de la Repression
26.12.2018, 21:00
Punker*innenkneipe
31.12.2018, 18:00
Silvester zur JVA – hinaus zur alljährlichen Kundgebung für eine Gesellschaft ohne Knäste!
02.01.2019, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
09.01.2019, 21:00
Punker*innenkneipe
12.01.2019, 17:00
Außer Kontrolle gegen neue Polizeigesetze
13.01.2019, 21:00
Danso Key (Rom/Berlin)
16.01.2019, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
19.01.2019, 20:00
Paul Geigerzähler mit Sahara B.
30.01.2019, 21:00
Punker*innenkneipe