Codename Hydra + Streptocok
Mittwoch, 24.05.2017, 21:00, Konzert

Am näxten Tag totale Freiheit, da Vaddertag! Codename Hydra proben in Halle/Saale und zwar eine wüste Mischung aus biergeschwängertem Hardcore und ultraverzerrtem Geschredder. Wer-s schonmal gesehen hat ist Fan, echt. Support kommt aus dem benachbarten Lothringen. Streptocok verleiten mit noisigem Punk-n-Roll zu abartigen Tanzmoves und Unterstützung der Schnapsbar. Mehr Spass weniger OI. OI. Hörbeispiele jeweils bei Bandcamp.com. Danach Tschöss oder auch nicht. Wie ihr wollt. Feuer. Bier. Wagenplatzromantik. Ha.

+++Vorsicht: Das Konzert findet auf dem Wagenplatz Schattenparker im Eselwinkel 7 / IG Nord statt+++

August 2021 :

Nichts in diesem Monat

Juli 2021 | September 2021

Aktueller Koraktor
Koraktor Juni 2021 (PDF)
Kriminell sind die Ermittlungsbehörden – Freiheit für die Angeklagten von Bure!

Anfang Juni wird die Anklage der französischen Justiz wegen Bildung einer „kriminellen Vereinigung“, Beteiligung an illegalen gewaltsamen Versammlungen und Besitz von angeblichen „Sprengmitteln“ gegen sieben Atomkraftgegner·innen in Bar-le-Duc (Meuse – Dept. 55) verhandelt. Vom 1. bis 3. Juni wird zur Prozessbegleitung mobilisiert und dazu aufgerufen CIGEO („Industrielles geologisches Tiefenendlager“) den Prozess zu machen. Es sind zahlreiche kreative Aktionen und kritische Versammlungen bei den Justizgebäuden in der Oberstadt geplant.

weiterlesen
Aktueller Koraktor
PNG - 7.5 MB