Lebensmittelproduktion im besetzten "Quartier des Lentillières" in Dijon
Mittwoch, 06.12.2017, 20:00

Vor nicht ganz zehn Jahren besetzten 200 Linke am Tag des bäuerlichen Widerstands ein von Bebauung bedrohtes Stadtteil am Rand von Dijon. Seither hat sich das besetzte Gelände ausgeweitet und beinhaltet neben mehreren Wohnprojekten auch viele Gemüsebauparzellen und eine Gärtnerei. Freund_innen aus Dijon sind heute in Freiburg zu Gast und wollen ihr Projekt vorstellen.

Aktueller Koraktor
Koraktor September 2018 (PDF)
19.09.2018, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
20.09.2018, 20:00
Film: REVENIR
22.09.2018, 20:00
Der lange Arm der Repression – Veranstaltung zur europäischen Verfolgung von Dissens
22.09.2018, 21:00
Abschiedskonzert von Malfunc Prism
26.09.2018, 21:00
Punker*innenkneipe
28.09.2018, 20:00
Freiheit für Krähwinkel(ACHTUNG VVK GEÄNDERT)
02.10.2018, 21:00
Pogendroblem // Ille Tanten
04.10.2018, 19:00
Vortrag zu Gentrifizierung und Verdrängung anschließend Flamenco-Konzert
10.10.2018, 21:00
Punker*innenkneipe
13.10.2018, 20:00
Prospective + Support
15.10.2018, 18:00
Lesekreis: Theorie und Praxis
17.10.2018, 21:00
Hoch soll er leben!
24.10.2018, 21:00
Punker*innenkneipe
27.10.2018, 22:00
Schlafräuber 4.0 - Spacejournal/Youthlife/Kassette
31.10.2018, 21:00
Punker*innenkneipe