Litbarski
Donnerstag, 29.03.2018, 20:30, Konzert

Litbarski, mit einem -t- haben sich aus den Überbleibseln verschiedener Berliner Bands formiert und legen im September 2016 mit einem selbstbetitelten Mini-Album ihren ersten Tonträger vor.

Ohne selbstzentrierte Befindlichkeit und oft gehörte Plattitüden erzählen Litbarski von der Unmöglichkeit des miteinander Auskommens, von Flucht und Wiederkehr. In der zu öffenenden Schublade finden sich Endachtziger-US-Punk neben Emocore und frühen Post-Hardcore. Unzufrieden mit dem Status Quo, der Kalten Mehrheit auf der Straße und nicht zuletzt mit sich selbst kreiert das Trio einen wütenden Sound, der auf unnötigen Schnickschnack verzichtet.

litbarski.de

Aktueller Koraktor
Koraktor Mai 2018 (PDF)
23.05.2018, 21:00
Punker*innenkneipe
26.05.2018, 22:00
Schallemission Vol. I – Repression wegbassen
30.05.2018, 21:00
Punker*innenkneipe
05.06.2018, 20:00
Timeshares + Support
06.06.2018, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
06.06.2018, 20:00
Infoveranstaltung: Knäste abschaffen!? - Vortrag und Lesung mit einer knast-erfahrenen Tortenwerferin
09.06.2018, 20:00
Filmvorführung: Das Gegenteil von Grau
10.06.2018, 15:00
Café Libros
13.06.2018, 20:00
Doku über Antifa in Tschechien
16.06.2018, 22:00
Aus der Grube auf die Party
20.06.2018, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
20.06.2018, 21:00
Offene Lesebühne
27.06.2018, 20:00
Info-Update zum AfD-Bundesparteitag in Augsburg