No Waves // Die Tunnel // Ufosekte
Sonntag, 01.04.2018, 21:30, Konzert

Hey Ostern. Jesus ist doch nicht tot. Oder eben doch, weil schon 2000 Jahre her? Beim Wälzen dieser langweiligen Frage tun sich dann aber doch erschreckende weitere Fragen auf:
Zum Bleistift: Ist Punk auch tot? Manche sagen ja, manche nein.. Ist Punk dann wie Jesus?
Ein Blick auf die Faktenlage erweist sich wie immer hilfreich: Wir veranstalten ein Punkkonzert mit sehr lebendigen Bands, von Jesus gibt’s nur gammelige Skulpturen und Bilder.
Heißt: Punk ist nicht Jesus, Jesus ist nach wie vor tot und Punk‘s not ded.

No Waves
Kein Scheiß: die Band hörten wir schon in der Küche, bevor sie uns gefragt haben, ob wir mit einem Konzert helfen können. Auch wenn ihr sie noch nicht gehört oder keine Küche habt: kein Problem. No Waves gehen catchy as fuck ins Ohr und machen munter Würmer da rein. Ziemlich finstere Würmer zwar und besonders aufbauend klingen sie auch nicht. Aber so ist die Welt.
Sicher auch was für die Pisse-Fans, die wir Anfang des Jahres enttäuscht haben. lol
seht euch nur das Label an: http://www.mamma-leone.org/
https://mammaleone.bandcamp.com/album/immaculate-protection

Die Tunnel
Wenn Leicester in Berlin läge würden die Leicesterianer wahrscheinlich eine Band gründen, die Die Tunnel hieße. Sie trügen tighte Röhrenjeans, hätten Frisuren, die an Reinigungsequipment erinnern, knarzten grelle Rockgitarren und krischen so aufgedreht, wie die Maladroits.
Leicster liegt nicht in Berlin, Die Tunnel sind kein Gedankenexperiment, sondern waren schonmal bei uns und es spielen sogar Leute von Dulac mit!
https://dietunnel.bandcamp.com/

Ufosekte
ARGH! Sie wollen uns überzeugen, ihnen Geld für einen UFO-Landeplatz im Elsass zu geben. Ach nein, verwechselt. Das waren meine Nachbarn.
Die Ufosekte will uns nur überzeugen noch schnelleren Punk zu spielen und eine Orgel drauf zu legen. Ok. Akzeptiert.
https://ufosekte.bandcamp.com/

Aktueller Koraktor
Koraktor Dezember 2018 (PDF)
18.12.2018, 18:00
Gegen die Hamburger Schauprozesse – Solidarität mit den Beschuldigten der G20-Revolte!
19.12.2018, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
19.12.2018, 21:00
Offene Lesebühne
20.12.2018, 19:00
Film: Carandiru (Brasilien 2003)
21.12.2018, 21:00
Soli-Dub-Party für die WG + AAF-Cocktail-Bar + Updates von der Antirep-Kampagne
22.12.2018, 14:00
Tour de la Repression
26.12.2018, 21:00
Punker*innenkneipe
31.12.2018, 18:00
Silvester zur JVA – hinaus zur alljährlichen Kundgebung für eine Gesellschaft ohne Knäste!
02.01.2019, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
09.01.2019, 21:00
Punker*innenkneipe
12.01.2019, 17:00
Außer Kontrolle gegen neue Polizeigesetze
13.01.2019, 21:00
Danso Key (Rom/Berlin)
16.01.2019, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
19.01.2019, 20:00
Paul Geigerzähler mit Sahara B.
30.01.2019, 21:00
Punker*innenkneipe