Doku über Antifa in Tschechien
Mittwoch, 13.06.2018, 20:00, Filmvorführung

In der Doku geht es um die Entstehungsgeschichte der Antifa in Tschechien, von rassistischen Morde in den frühen 1990er Jahren, die Tschechische Republikanische Partei, rechte Hooligans und den Tschechischen Nationalen Widerstand bis hin zu den antiziganistischen Pogromen in den 2010er Jahren. Die Aufnahmen werden dabei von Zeitzeugen kommentiert und gewertet, so dass die Doku ein gutes Bild der Bewegung damals und heute schafft.

Kommt gerne vorbei - danach findet wie Mittwoch üblich die PKK statt.

Aktueller Koraktor
Koraktor Januar 2019 (PDF)
23.01.2019, 20:00
Kneipe & Konzert mit Arbeitstitel Tortenschlacht & Elende Bande
24.01.2019, 20:00
Vortrag: Strafsystem Bildung - Disziplinierung zur Konformität oder Erziehung zur Mündigkeit?
25.01.2019, 21:00
René Binamé
27.01.2019, 16:00
Gedenkkundgebung zur Befreiung von Auschwitz
28.01.2019, 18:00
Musik und Songwriting
30.01.2019, 21:00
Punker*innenkneipe
06.02.2019, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
06.02.2019, 20:00
Filmvorführung zum spanischen Bürgerkrieg
08.02.2019, 19:30
Vortrag: Datenbanken der Repressionsbehörden
09.02.2019, 22:00
Schlafräuber 5.0
13.02.2019, 21:00
Punker*innenkneipe
20.02.2019, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
20.02.2019, 20:00
Informationsabend Nazis in Pforzheim/heidenheim
21.02.2019, 21:00
SLHC-Konzi mit Tanzpalast Eden + mal gucken...
22.02.2019, 20:00
Infoladen Soliparty
23.02.2019, 21:00
Blumenblau Rudel
24.02.2019, 16:00
Café Libros mit Input über Bürokratie und Tyrannei
27.02.2019, 21:00
Punker*innenkneipe
01.03.2019, 19:00
Grenzenwegdancen geht in die 7. Runde