Le Renard // Zad Kokar // Mor(t) Sure
Samstag, 01.12.2018, 21:00, Konzert

Le Renard – voodoo hypno synth ritual // Strasbourg
Es ist ein bisschen, wie in eine von Voodoopriesterinnen gekaperte Kirche in den Sümpfen von Louisiana zu treten. Dunkel, hohe Luftfeuchtigkeit und eine spooky Orgel.
Diese Band nach Fxxxburg zu bringen ist, wie die Toten auferstehen zu lassen. Aufwändig, aber nicht unmöglich und darum sind wir auch ein bisschen stolz, dass sie es zwischen US-Touren und tausend anderen Projekten mal geschafft haben.
https://elrenard.bandcamp.com/releases

Mor(t) Sure – ghostly dark techno indus // Metz
Und wiedermal dürfen wir unser Wörterbuch für Ausdrücke, die unsere Lieblingsmusik beschreiben aufschlagen und unter D, gleich neben „Drumloop“ steht „Dirty Synth“ und „Delay“ und „Dir direkt auf dein Gesicht“.
Neben Beißattaken kennen sie sich auch gut damit aus, unter der Brücke, ob als Nachtlager oder Technoparty, gut auszusehen.
Neuer heißer Scheiß aus Metz! Oui, c‘est la boom!

Zad Kokar – footworking dada beat noise // Strasbourg
Irre Soundkaskaden aus Drumbeats und verstimmter Gitarre. Er macht auch Comics und es ist nicht ganz klar, ob sich die Musik an den Comics orientiert oder anderstrum. Passt beides sehr gut zusammen und ist so, wie wenn Daniel Johnston nicht in den 70ern, sondern eben Ende der 80er geboren wäre und mehr Delaypedale und Drumcomputer in die Finger bekommen hätte.
https://soundcloud.com/zad-kokar/pity-affection
Hey und hier löst sich auch das Rätsel mit dem „unter der Brücke“-Ding von Mor(t) Sure auf: https://www.youtube.com/watch?v=xAeyhoKnrJc

Aktueller Koraktor
Koraktor Dezember 2019 (PDF)
07.12.2019, 23:00
Alien Invasion Dubclub Soliparty
11.12.2019, 21:00
Punker*innenkneipe
17.12.2019, 22:00
Dubwohnzimmer
18.12.2019, 18:00
Freiheit für die Gefangenen des G20 von Hamburg!
18.12.2019, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
19.12.2019, 18:00
Gefangenenschreiben mit einem Workshop zur Knastkritik
19.12.2019, 22:00
alternative für donnerstag
21.12.2019, 15:00
Keine Praxis ohne Theorie! #1
21.12.2019, 20:00
Casually Dressed & Freunde
22.12.2019, 15:00
Keine Praxis ohne Theorie! #2
25.12.2019, 21:00
Punker*innenkneipe
31.12.2019, 18:00
Sylverster zum Knast - Für eine Gesellschaft ohne Knäste