Programmübersicht
KTS Jubiläum 16. bis 26. Oktober 2019

Mittwoch, 16.10.

18:00: Vortrag: "Wie funktioniert Gentrifizierung/Verdrängung? Und was können wir dagegen tun?" (R-a-S)

19:30: Filme: Freiburger Freiraumkämpfe I

Véto Noir (dark post pop) | First Spring (Punk) | congreed | The Cavities, Cockroach Planet

Donnerstag, 17.10.

20:00 Uhr,Vortrag: "Extinction Rebellion (XR) vs. Diversity of Tactics" (englisch)

seafood shows: Lassie (synth. Garage, Leipzig) De Klumb (weird flute, Leipzig) Lobster Lobster (powerpop, F***burg)

Freitag, 18.10.

15:00 - 18:00 Workshop: Hangry zine :: "D.I.T. workshop :: Let’s destroy body norms!"

17:30: Stadtführung Treffpunkt Gartenstraße 19

18:00 Uhr Demo - Stoppt den Krieg in Syrien! Platz der alten Synagoge

Konzerte: Infoladen-Geburtstag Low-end Models Dog Dimension Der ganze Rest Unicorn partisans

Samstag, 19.10.

17:00 Uhr: Demo - Stoppt den Krieg in Syrien! Platz der alten Synagoge

19:00 Infoveranstaltung: "Was tun wenn’s brennt?" (EA Freiburg)

19:00 Infoveranstaltung: You can’t evict solidarity (EkiB)

20:30 - Soliparty für mehr Autonome Politik

Dub Club Digital Steppaz & ECHOLOT & Feministischer Rap – 2nd floor: RENÉ_BINAMÉ + support

Sonntag, 20.10.

ganztägig: OpenSpace

10:00-15:00 Workshop: Skills for Action Training

14:00-17:00: Offene Siebdruck

15:00: Clown-Impro - El Capitano

17:00 Offenes Treffen zu den Squattingdays

19:00 Theater: Spontan Brutal Improtheater im Café

Montag, 21.10.

14:00-19:00 feministische Stadtrallye

19.00 Vortrag: Das Archiv für soziale Bewegung - Geschichte selber schreiben

20.00 Vortrag: radar.squat.net (englisch)

21:30 Vortrag: Squatting in the Netherlands (englisch)

22:00: Konzert: David Rovics (singer-songwriter)

Dienstag, 22.10.

13h- 14h Info Autonome Aktionssprechstunde

17h-19h Vortrag „Voice – Beyond Borders“

17:00-20:00 Uhr Offene Siebdruckwerkstatt

19:00 Vortrag: Stand der Dinge in den Verfahren um linksunten.indymedia.org

21:00: Früchte des Zorns (FAU-Soli)@ café + 23.00 Hadji Ahmed+Boom@PKK

Mittwoch, 23.10.

17h Info/Diskussion offenes Treffen squattingdays

20:00 Vortrag mit Buchvorstellung: "Künstliche Intelligenz - digitalisierte Fremdbestimmung" mit Autor*innenkollektiv Capulcu (EA Freiburg)

21:30 Konzerte: DR MOKSHA (indy), Hedvig (Metal), Blank! (Punk/Hardcore), Sound of smoke (rauchfrei)

22:30 Film+Diskussion "Verdrängung hat viele Gesichter"

Donnerstag, 24.10.

17:00 Vortrag: "The worst counter-summit of all times"/ G7 2019 in Euskal-Herria (d/en)

19h:00 @Jos Fritz Café: Finissage „Vibesbilder“ LocArtista

19h:00 @Kyosk: Strategien der Klimabewegung – kritische Auseinandersetzung mit Extinction Rebellion

21:30 Konzerte: ZE KVRTS (zad-sounds) + Taste Freeze (Punk/Hardcore) + Rat.Ten (Punk), Peels (Punk), Jimmy (Cliffhanger), Satan’sShoeShop (satans brew)

Freitag, 25.10.

18:00 Nachttanzdemo: "Raven gegen Rechtsruck und Repression", Stühlinger Kirchplatz - gegen neue Polizeigesetze

Aftershow gegen 23Uhr: TH_WOOFA + support+ femBPM (feminist music)

Samstag, 26.10.

Surprise Action-Day - achtet auf Ankündigungen!

13:00 Vortrag Vorstellung der Frei(t)räume-Kampagne

15:00 Workshop ignite! : Let’s talk about gender, baby! (unbeherrscht)

18:00 Workshop: Radical Cheerleading

19:30 Film und Diskussion Deckname Jenny

Sonntag, 27.10.

11:00 Punk@s-Picnic am Heiligen Münster

14:00 Diskussion Offenes Plenum

Aktueller Koraktor
Koraktor November 2019 (PDF)
05.12.2019, 22:00
alternative für donnerstag
06.12.2019, 19:00
Soli-Party für die Menschen Chile
07.12.2019, 23:00
Alien Invasion Dubclub Soliparty
11.12.2019, 21:00
Punker*innenkneipe
17.12.2019, 22:00
Dubwohnzimmer
18.12.2019, 18:00
Freiheit für die Gefangenen des G20 von Hamburg!
18.12.2019, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
19.12.2019, 18:00
Gefangenenschreiben mit einem Workshop zur Knastkritik
19.12.2019, 22:00
alternative für donnerstag
21.12.2019, 15:00
Keine Praxis ohne Theorie! #1
21.12.2019, 20:00
Casually Dressed & Freunde
22.12.2019, 15:00
Keine Praxis ohne Theorie! #2
25.12.2019, 21:00
Punker*innenkneipe
31.12.2019, 18:00
Sylverster zum Knast - Für eine Gesellschaft ohne Knäste