Workshop: Skills for Action Training
Sonntag, 20.10.2019, 10:00, Workshop

Wir sind ein Netzwerk bewegungsorientierter Aktions-Trainer*innen. Im Vorfeld und während des G8-Gipfels 2007 in Heiligendamm haben wir Dutzende von Blockadetrainings und Aktionsvorbereitungs-Workshops angeboten. In den vergangenen Jahren war es uns möglich, den Kreis der Trainer*innen auszuweiten So konnten wir diverse Aktionstrainings im Vorfeld von Bildungsstreiks, Castortransporten, Klimagipfeln und dem Stoppen von Naziaufmärschen anbieten. Wir bieten Trainings für Neulinge und Erfahrene, für Einzelpersonen, die sich zu einer Aktion zusammenfinden wollen sowie bestehende Bezugs- und Aktionsgruppen, die sich gemeinsam vorbereiten wollen. Ob schwarz oder bunt, wir lieben die Grau-Zonen. Von Aktionen auf dem Lande bis zu Inner City Action. Eine undogmatische Haltung zu Zivilem Ungehorsam, der Versuch über Gräben zu springen und die Zeichen der Zeit zu erkennen, das ist die Klammer, die uns verbindet! Wir nehmen an Aktionen teil, aber die Aktion seid Ihr!

Aktueller Koraktor
Koraktor November 2019 (PDF)
05.12.2019, 22:00
alternative für donnerstag
06.12.2019, 19:00
Soli-Party für die Menschen Chile
07.12.2019, 23:00
Alien Invasion Dubclub Soliparty
11.12.2019, 21:00
Punker*innenkneipe
17.12.2019, 22:00
Dubwohnzimmer
18.12.2019, 18:00
Freiheit für die Gefangenen des G20 von Hamburg!
18.12.2019, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
19.12.2019, 18:00
Gefangenenschreiben mit einem Workshop zur Knastkritik
19.12.2019, 22:00
alternative für donnerstag
21.12.2019, 15:00
Keine Praxis ohne Theorie! #1
21.12.2019, 20:00
Casually Dressed & Freunde
22.12.2019, 15:00
Keine Praxis ohne Theorie! #2
25.12.2019, 21:00
Punker*innenkneipe
31.12.2019, 18:00
Sylverster zum Knast - Für eine Gesellschaft ohne Knäste