Tapereleaseparty:Mahatma Hitler
Samstag, 11.11.2006, 21:53, Konzert

Ein alter weiser Mann mit einem immensen Bartwuchs sprach einst einsam auf dem idyllischen Gipfels des Mount Petris: “Hip Hop is shit!” Leider hat ihn keiner gehört...Zur Bekämpfung der kulturellen Rap-Verdummung formierten sich deshalb im Sommer 2003 MahatmaHitler.Mit durchdacht gekonnter Wortgewalt im Moselcoast-Ghetto-Slang brach die vierköpfige Königskobraformation seitdem permanent das Genick des deutschen Raps, zwar ohne Waffen, dafür aber schicker als die Polizei erlaubt. Diese Mission wird durch das frisch erschaffene Meisterwerk “Greatest Hitz” und seit heute auch mit einem neuen Tape (best of + neuer scheiß!) in altbewährter Tradition fortgeführt, perfektioniert, masturbiert und aktualisiert. Live immer eine Bombe!Mit dabei im gepäck haben die Jungs aus Trier natürlich auch ihre homies...Also vorbei kommen!...die rocken die Scheiße fett krass alder!!!!!

Aktueller Koraktor
Koraktor November 2017 (PDF)
17.11.2017, 20:00
Daisyhead (US) + Sibling (UK) und mehr
18.11.2017, 20:00
AFFRES | CONGREED | ALTER EGON | VOODOO ZOMBIES auf Schattenparker
18.11.2017, 21:00
Alter Egon
21.11.2017, 20:00
Punker*innenkneipe
21.11.2017, 21:00
Nasty Pack + Support
26.11.2017, 15:00
Café Libros
29.11.2017, 20:00
Punker*innenkneipe
30.11.2017, 20:00
Wieviel Repression verträgt eine Demokratie?