THE DAY THE DEAD WALKED VII
Samstag, 27.01.2007, 22:00, Konzert

Im Zuge dieser allseits beliebten, ins verflixte siebte Mal gehenden Konzertreihe werden diesmal frisch serviert: INNER SANCTUM (FR) - Die Jungs gibt es als Band noch nicht so lange, was aber bezüglich ihres Sounds nichts heißen will. Mächtige, mitreißende Riffs erschüttern die Trinkhalle und gemahnen an bärtige Hünen aus Skandinavien. Wer leichte musikalische Parallelen zu Amon Amarth in ihrem Heavy Death Metal ausmacht, liegt gewiß nicht falsch. ASSORTED NAILS (FR) - Da sie bisher bei noch jedem der Konzerte aufgetreten sind, erübrigt sich für den interessierten Besucher wohl jede Beschreibung. Flotter Untrue Death Metal mit der richtigen Dosis Metalklischee, einfach erfrischend. ZATOKREV (CH) - Die Veteranen des stilübergreifenden Lärms geben sich heute in der KTS die Ehre. Den geneigten Zuhörer erwartet ein überzeugender Mix aus....naja, (Post-)HC, Sludge/Doom à la Cult of Luna o.ä., Death Metal Anleihen, eine Prise Darkthrone und noch mehr stechen schon beim ersten Hören ins Ohr. Wer jetzt aber trendigen Metalcorematsch erwartet, liegt definitv falsch. Geht zusammen, auch wenns nicht so klingt, daher: Anhören! Also, come and bang your head with us!

Aktueller Koraktor
Koraktor November 2017 (PDF)
26.11.2017, 15:00
Café Libros
29.11.2017, 20:00
Punker*innenkneipe
30.11.2017, 20:00
Wieviel Repression verträgt eine Demokratie?