Erneute Repression in Freiburg

Aus Protest gegen den Abriss der alten ArbeiterInnensiedlung in der Spittelackerstrasse fanden in den letzten Tagen mehrere kurze Hausbesetzungen statt. Abermals ging die Polizei mit äusserster Brutalität gegen die AktivistInnen vor. Zwei mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Auf zum Indy-Bericht

Aktueller Koraktor
Koraktor Juli 2018 (PDF)
22.07.2018, 15:00
Café Libros
25.07.2018, 21:00
Scheiße die Bullen // Krasser Fahrstil