THE GIRLS (israel) & KILL YOUR DARLING
Dienstag, 15.05.2007, 21:00, Konzert

WOW! aus dem heiligen Land direkt in die KTS! THE GIRLS aus Tel Aviv befleissigen sich grandiosen retro NEW WAVES: sie sehen aus wie die New York Dolls und klingen als würden PJ Harvey, Velvet Underground und Television auf der Bühne gemeinsam eine Orgie des energetischsten Rocknrolls veranstalten, MC5 schauen vorbei, die Pretenders räkeln sich im Hintergrund auf dem Sofa, während die Undertones ins Bier pinkeln und die Sonics die Bäume im Vorgarten anzünden! Die Vorbilder sind klar, Früh-Punk, New Wave, Metal, ’60s Garage und ’70s Hard Rock, alles das mit spektakulärer Frauenstimme dargeboten. Urban, verrucht, mal melodisch, mal schnell & laut aber immer arschtretend und hüftschwingend.

Mit dabei, dieses mal aber wirklich: KILL YOUR DARLING! Während Gregor noch seinen schmerzenden Schädel in Watte bettet, wurde kurzerhand TEN-VOLT-SHOCK-Mario bequatscht den Bass in die Hand zu nehmen. Die toten Lieblinge werden wie das Messer in der Faust ins Auge den Abend ergänzen, 77´er Punkrock mit Garagenrocknroll Attitüde und einer Killerfrauenstimme! der Dienstag kann kommen...

Aktueller Koraktor
Koraktor September 2017 (PDF)
20.09.2017, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
20.09.2017, 20:00
Vorverkauf für die LOLLY PALOHMA #1
20.09.2017, 21:30
Nach dem Essen sollst du Ruhen. Filmabend zu Rechtspopulismus und Neonazis
21.09.2017, 20:00
Barrier Reef / The Great & The Gums
22.09.2017, 21:30
Bike Age + Skinner + Fatal Brutal
23.09.2017, 20:00
Vorverkauf für die LOLLY PALOHMA #2
24.09.2017, 15:00
Café Libros/Katerfrühstück
27.09.2017, 20:00
Vorverkauf für die LOLLY PALOHMA #3
29.09.2017, 20:00
LOLLY PALOHMA SHOW
04.10.2017, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
09.10.2017, 19:00
Konzert mit David Rovics
11.10.2017, 20:00
The Sinking Teeth & Forever Unclean
12.10.2017, 20:00
Knast und Solidarität: Politisch Verfolgte im Baskenland
18.10.2017, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
18.10.2017, 20:00
Solidarität beginnt linksunten
20.10.2017, 21:30
MAJORITY RULE (Washington DC, USA) und POTENCE (Strassbourg,Frankreich)