DIY against the State

Mittwoch, 26.Juli, 20 Uhr - Sonntag 30. Juli in Freiburg

DIY - Das etwas andere Festival

"Do it yourself" heißt "Selbermachen" und entsprechend wird das Festival nicht eine große Party zum konsumieren sein, sondern von eurer aktiven Beteiligung leben.

JedeR hat Fähigkeiten und Erfahrung in bestimmten Sachen, wie z.B. Ellis ausbauen, Konzerte organisieren, Häuser reparieren, Häuser besetzen, Essen kochen, Gärten anlegen, Zäune niederreißen oder zu übersetzen.

All diese Fähigkeiten, die wir, Du und alle anderen mitbringen und einsetzen, werden dieses Festival gestalten. Und es geht dabei auch darum, diese Fähigkeiten zu teilen und von anderen neue zu lernen.

mehr-

Aktueller Koraktor
Koraktor Mai 2019 (PDF)
17.06.2019, 18:00
Lesekreis zur kritischen Aneignung: Gramsci und Hegemonie
19.06.2019, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
19.06.2019, 21:00
Bonne Humeur Provisoire // Warm Swords
21.06.2019, 21:00
Sabat Noir // Attic Stories // Everything in Boxes
22.06.2019, 14:00
CSD
23.06.2019, 15:00
Hardcore Matinee mit Heavy Kind, Vain und Out Of Disorder
23.06.2019, 16:00
Cafe Kraak - Treffen gegen Leerstand und für solidarische Perspektiven
26.06.2019, 20:00
Lesung: Rehzi Malzahn – Strafe und Gefängnis. Theorie, Kritik, Alternativen. Eine Einführung (Schmetterling 2018)
26.06.2019, 21:00
Punker*innenkneipe
30.06.2019, 15:00
Café Libros