FRANCE SAUVAGE & MR. LABRADOR & E55
Samstag, 06.10.2007, 22:00, Konzert und Hausparty

Heute abend erwartet euch ein musikalisches Programm der besonderen Art. zwei Brüder aus Argentinien mischen mit Mit Kontrabass, Akkordeon, Synthesizer und diversem anderen bewaffnet so ziemlich alles zwichen Tango, Balkan und Industrial. France Sauvage abreiten mit Computern genauso wie Gitarre und Schlagzeug und werden euch garanitiert eine intensive Performance präsentieren. Mit düsteren, sphärischen Klängen verstetzt euch Mr. Labrador in Trance. Als Kontrastprogramm sorgt das Soundsystem E55 (Shlomo Sunshine & Björn Peng) unter dem Motto "1-2-3-4" danach für ausreichend Abwechselung und bietet mit zuckersüßen Melodien und bass-lastigen Rhythmen das nötige Ventil für die aufgestaute Tanzwut.

Die ganze Veranstaltung ist natürlich zu Gunsten des Hauses, also erscheint zahlreich!

Aktueller Koraktor
Koraktor Oktober 2017 (PDF)
16.10.2017, 20:00
Song X - Kleinkunstpunk & Liedermacherkreuzüber
18.10.2017, 20:00
KüfA mit Kneipe - Schlemmen für ’nen Solizweck
18.10.2017, 20:00
Solidarität beginnt linksunten
20.10.2017, 21:30
MAJORITY RULE (Washington DC, USA) und POTENCE (Strassbourg,Frankreich)
21.10.2017, 19:00
Feministische Antifa - Vortrag & Diskussion
25.10.2017, 21:00
Punker*innenkneipe
28.10.2017, 21:00
Infoladen Soliparty
31.10.2017, 21:30
Mental Distress // Mercury Tales // Aureole of Ash