Vorbereitungsplenum "Die Utopie Leben"
Mittwoch, 05.12.2007, 20:00

Heute ab 20 Uhr in der KTS.

Zusammen die Utopie leben.... „Wir, aktiv in politischen und sozialen Gruppen, sowie zahlreiche Einzelpersonen, organisieren gemeinsam den Aktionsmonat „Zusammen die Utopie leben...“ in Freiburg.. Der Aktionsmonat wird vom 15. Mai bis zum 22. Juni stattfinden.

Wir stellen fest, dass viele politische und soziale Entwicklungen hier und dort unser Leben nachhaltig verändert haben. Wir fühlen uns gegängelt, bevormundet, kontrolliert, überwacht, entmündigt, ausgebeutet, bestohlen, getäuscht, ausgegrenzt, schikaniert etc.

Wir wollen es nicht nur bei Worten belassen, sondern uns im lokalen und regionalen Bereich zusammen für Veränderungen einsetzen. Dazu werden eine Reihe von Veranstaltungen und Aktionen stattfinden.

Wir sagen nein zum Krieg, lehnen die Politik die auf Ausgrenzung und Rassismus basiert ab, kämpfen gegen die weitere Umweltzerstörung, gegen die Globalisierung, gegen den Hunger und die Ausbeutung in der Welt.

Wir wollen während des AM mit zahlreichen Veranstaltungen, Diskussionen, kulturelle Beiträgen, Partys und Aktionen unsere gemeinsame Entschlossenheit für unsere Welt zum Ausdruck bringen.

Wir organisieren uns von unten, brauchen keine Elite, wir sprechen für uns selbst.

Wir rufen alle dazu auf, selber stark zu sein und sich am AM zu beteiligen. Zusammen die Utopie leben...!

Aktueller Koraktor
Koraktor November 2017 (PDF)
17.11.2017, 20:00
Daisyhead (US) + Sibling (UK) und mehr
18.11.2017, 20:00
AFFRES | CONGREED | ALTER EGON | VOODOO ZOMBIES auf Schattenparker
18.11.2017, 21:00
Alter Egon
21.11.2017, 20:00
Punker*innenkneipe
21.11.2017, 21:00
Nasty Pack + Support
26.11.2017, 15:00
Café Libros
29.11.2017, 20:00
Punker*innenkneipe
30.11.2017, 20:00
Wieviel Repression verträgt eine Demokratie?