Konzert mit HOLOCAUST IN YOUR HEAD (Barcelona) + SUPPORT
Donnerstag, 21.02.2008, 21:00, Konzert/Party

Schon letztes Jahr haben uns HOLOCAUST IN YOUR HEAD in die süßen Abgründe des totalen Rock’n’Roll-Crust-Infernos entführt, in dem Flüsse aus Bier (und Club Mate XXX), Sex und Drogen fliessen und wo die Strassen mit den Köpfen von Nazis und Mensa-Nazis und Bürgermeistern der Grünen Partei gepflastert sind. Sie beschreiben sich selbst so: "HOLOCAUST IN YOUR HEAD is a Barcelona’s based band which started in 2003 featuring members from other bands such Disface, Net Weight, Totalickers, Öbni or Disundead. You could describe their sound as “Crust & Roll” mixing the wildest crust with rocking guitars and two freaking out voices."

Ein echter Hammer aus Barcelona, den sich FreundInnen des Punk und des Rock oder HC nicht entgehenlassen sollten. Dazu gesellt sich eine satanische Überraschungsband, deren Identität erst auf den Flyern bekanntgegeben wird.

Kommt pünktlich, manche müssen arbeiten! Der Unkostenbeitrag am Eintritt steigt ab 22.00, es lohnt sich also... Und apropos Flyer: Wir werden Versuchen, vor dem Konzert eine Veranstaltung zu politischen Kämpfen in Barcelona, entweder zur Hausbesetzung, zu den politischen Gefangenen des 4.Februar oder zu den neuen (deutschen) Bullentaktiken auf die Beine zu stellen. Wenn das klappt, geht es schon um 20.00 los, achtet bei Interesse also auf Plakate etc.! Vorgeschmack unter:

http://www.myspace.com/holocaustinyourheadband

Homepage: hiyhead.galeon.com

Zu den Gefangenen des 4. Februar (auch deutsch, mit Links): http://www.karcelona.revolt.org/

Aktueller Koraktor
Koraktor November 2017 (PDF)
26.11.2017, 15:00
Café Libros
29.11.2017, 20:00
Punker*innenkneipe
30.11.2017, 20:00
Wieviel Repression verträgt eine Demokratie?